Überraschende Neuigkeiten aus Südafrika! Eigentlich standen seit einigen Tagen bereits die Promis fest, die in diesem Jahr im Dschungelcamp am Lagerfeuer sitzen sollten. Unter ihnen war auch Christin Queenie (26), bekannt als Superzicke aus Are You The One? und #CoupleChallenge. Schon vorab war klar, dass die Influencerin für mächtig Stress sorgen könnte. Doch jetzt kommt alles anders: Christin wurde überraschend aus dem Cast gestrichen – und wird durch Jasmin Herren (43) ersetzt!

Das verkündete RTL.de am Donnerstagnachmittag. Wie der Unterhaltungschef des Senders, Markus Küttner, bekannt gab, habe es bei Christin Unstimmigkeiten zum Impfstatus gegeben, die nicht mehr zu klären seien. "Diese Unstimmigkeiten reichen für uns aus, sofort Konsequenzen zu ziehen: Sie wird aus diesem Grund nicht am Dschungelcamp 2022 teilnehmen", heißt es in dem Statement.

Dank Christins Dschungel-Aus bekommt nun Jasmin eine Chance, die Dschungelkrone nach Hause zu holen. Damit tritt sie in große Fußstapfen – denn auch ihr verstorbener Ehemann Willi Herren (✝45) kämpfte 2004 um den Titel im australischen Busch. Der Entertainer belegte damals den dritten Platz.

Christin Queenie, "#CoupleChallenge"-Kandidatin 2021
Instagram / christin.queenie
Christin Queenie, "#CoupleChallenge"-Kandidatin 2021
Christin Queenie, "#CoupleChallenge"-Kandidatin 2021
Instagram / christin.queenie
Christin Queenie, "#CoupleChallenge"-Kandidatin 2021
Jasmin und Willi Herren im Megapark auf Mallorca
ActionPress
Jasmin und Willi Herren im Megapark auf Mallorca
Freut ihr euch auf Jasmin im Dschungelcamp?4061 Stimmen
3107
Ja, das wird großartig!
954
Na ja, ich habe mich so sehr auf Christin gefreut!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de