Sind sie jetzt verlobt oder sind sie es nicht? Taylor Swift (32) und ihr Lover Joe Alwyn (30) sind bereits seit 2017 ein Paar, halten ihr Liebesleben aber möglichst privat. Doch immer wieder gibt es neue Gerüchte zu einer vermeintlichen Verlobung der beiden. Nun brachte ein Insider die Gerüchteküche erneut zum Brodeln. Taylor und Joe sollen einen ungewöhnlichen, romantischen Mini-Urlaub zusammen verbracht haben!

Wie eine Quelle gegenüber The Sun berichtete, verreisten die beiden etwa 6.400 Kilometer von Nashville, Tennessee nach St. Ives, Cornwall, um sich einen romantischen Kurztrip zu genehmigen. Der Insider betonte, dass der Anreise-Aufwand doch auffallend aufwendig gewesen sei. "Eine so weite Reise für so wenige Tage hatte sicherlich eine besondere Bedeutung für die beiden", erklärte er. Allem Anschein nach werde es so langsam ernster zwischen Taylor und ihrem Joe.

Ob es irgendwann mal eine eindeutige Antwort auf die Verlobungsfrage geben wird, bleibt abzuwarten. Jedenfalls sind Taylor und ihr Liebster nicht nur in romantischer Hinsicht auf einer Wellenlänge, auch beruflich scheinen sie eine besondere Verbindung zu haben. Immerhin half Joe der 32-Jährigen beim Schreiben einiger Songs!

Taylor Swift und Joe Alwyn
Backgrid / ActionPress
Taylor Swift und Joe Alwyn
Taylor Swift, Musikerin
Getty Images
Taylor Swift, Musikerin
Taylor Swift, Sängerin
Getty Images
Taylor Swift, Sängerin
Glaubt ihr, die beiden haben sich verlobt?133 Stimmen
99
Ja, ich denke schon!
34
Nein, ich bezweifel das...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de