Alle Bridgerton-Fans aufgepasst! Am 25. März startet endlich die zweite Staffel des beliebten Historiendramas auf Netflix. Sie wird sich um Lord Anthony Bridgerton (gespielt von Jonathan Bailey, 33 ) und sein turbulentes Liebesleben drehen. Doch auch die Schwester des Lords, Eloise (gespielt von Claudia Jessie), könnte eine wichtige Rolle spielen: Die Fans vermuten, dass Eloise in der zweiten Staffel schwanger ist!

Die Streamingplattform veröffentlichte auf ihrem offiziellen Instagram-Account einige Bilder, die einen Einblick in die neue Staffel geben. Eins davon sticht den Followern besonders ins Auge. Darauf presst Eloise im Gespräch mit ihrer Freundin Penelope die Hände auf ihren Bauch. Unter ihrem Kleid scheint sich auch eine leichte Wölbung abzuzeichnen. Das versetzte die Fans in Ekstase. "Ist Eloise etwa schwanger oder was?", kommentierte ein User aufgeregt. Ein anderer wunderte sich: "Wieso sieht Eloise schwanger aus?!" Nicht alle Follower sind jedoch überzeugt. "Wieso sollten sie ein Bild veröffentlichen, dass schon jetzt ihre Schwangerschaft verrät?", entschärfte ein Kommentator die Spekulationen.

Die Fortsetzung verspricht also, spannend zu werden und wieder viele Zuschauer vor den Bildschirm zu locken. Die erste Staffel der romantischen Geschichte kam so gut an, dass sie auf Platz zwei der meist-gestreamten Netflix-Serien aller Zeiten liegt. 82 Millionen Haushalte hatten die Produktion im ersten Monat nach der Veröffentlichung geschaut.

Szene aus der Serie "Bridgerton"
Netflix
Szene aus der Serie "Bridgerton"
Szene aus der Netflix-Serie "Bridgerton"
Netflix
Szene aus der Netflix-Serie "Bridgerton"
Die Familie Bridgerton in der Serie "Bridgerton"
Liam Daniel/Netflix
Die Familie Bridgerton in der Serie "Bridgerton"
Glaubt ihr, Eloise ist in Staffel zwei schwanger?736 Stimmen
184
Ja, auf dem Bild sieht es eindeutig so aus!
552
Nee, das würde Netflix nicht so früh verraten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de