Anzeige
Promiflash Logo
Kanye West unterschreibt Kims Single-Status-Antrag nichtGetty ImagesZur Bildergalerie

Kanye West unterschreibt Kims Single-Status-Antrag nicht

9. Feb. 2022, 21:48 - Marike V.

Um Kanye West (44) und seine Noch-Ehefrau Kim Kardashian (41) wird es einfach nicht ruhiger! Seitdem sich die beiden im letzten Jahr dazu entschlossen, getrennte Wege zu gehen, gibt es immer wieder Zoff. In einem aktuellen Streitpunkt ging es vor allem um Töchterchen North (8), die ohne das Einverständnis ihres Vaters einen TikTok-Account betreibt. Und es gibt noch ein Problem: Auf dem Papier sind die beiden Streithähne nach wie vor verheiratet!

Ein Insider berichtete E! News von dem Dilemma: "Kim will immer noch ihren Status von 'verheiratet' auf 'ledig' ändern, bevor die Scheidung abgeschlossen wird. Aber Kanye muss erst noch unterschreiben." Von der Unterschrift des US-amerikanischen Rappers fehle bis dato jede Spur. Im Gegensatz zu dem "Praise God"-Interpreten setzt die Keeping up with the Kardashians-Schönheit offenbar alles daran, die Scheidung voranzutreiben. Doch ihr Verflossener scheint nicht einen Finger zu krümmen.

Ob die Streitereien der beiden irgendwann ein Ende nehmen? Das bleibt abzuwarten. Kanyes neue Flamme Julia Fox (32) wünsche sich jedenfalls, dass der Rosenkrieg zwischen den ehemaligen Liebhabern bald aufhört. Eine Quelle verriet gegenüber Page Six, dass das Model mal in einer ähnlichen misslichen Lage steckte und somit nachvollziehen könne, wie chaotisch das sein kann.

Instagram / kimkardashian
Kim Kardashian und North West im Mai 2021
Backgrid
Kanye West im Dezember 2021
Getty Images
Julia Fox, Schauspielerin
Glaubt ihr, Kanye wird bald unterschreiben?658 Stimmen
628
Nein, der wird das noch ewig hinauszögern...
30
Ja, der hat doch bestimmt auch genug von dem ganzen Drama.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de