Anzeige
Promiflash Logo
Zu wenig Klo-Pausen am Set: Tom Hollands Mutter war besorgtGetty ImagesZur Bildergalerie

Zu wenig Klo-Pausen am Set: Tom Hollands Mutter war besorgt

21. Feb. 2022, 14:00 - Tamina F.

Tom Holland (25) sorgt für herzliche Lacher. Mit seiner Hauptrolle in "Spider-Man: Homecoming" machte sich der Brite einen großen Namen in der Filmwelt. Bei einigen Dreharbeiten ging es ganz schön krass zu: Neben blutigen Knöcheln durch spektakuläre Kampfszenen wurde zuletzt auch zu ein Stunt aufgenommen, für den der Hollywood-Schauspieler 17 Mal von einem Auto gerammt werden musste. In einem Interview verriet Tom nun, dass sich seine Mutter jedoch um viel dringendere Angelegenheiten gesorgt hatte.

Bei einem Auftritt in der Sendung Live! with Kelly and Ryan erinnerte sich Tom daran zurück, dass er für die Spider-Man-Dreharbeiten teilweise bis zu elf Stunden am Tag in seinem Kostüm gesteckt hatte. "Ich war jung und wollte das Studio beeindrucken", verriet er und fügte hinzu, dass er sich die Toilettengänge deshalb möglichst verkneifen wollte. Das Dilemma teilte der 25-Jährige auch mit seiner Mutter, die schließlich zu entschiedenen Maßnahmen griff. "Ja, meine Mutter hat das größte Studio der Welt angerufen und gesagt: 'Gebt meinem Sohn mehr Toilettenpausen!'", plauderte Tom aus, woraufhin die Moderatoren und das Publikum der TV-Show in schallendes Gelächter ausbrachen.

Während seines Auftritts in der Talkshow sprach Tom auch über die Spekulationen, dass er und seine Freundin und Schauspielkollegin Zendaya (25) ein gemeinsames Haus in Südlondon gekauft hätten. "Ich habe kein neues Haus gekauft. Ich sage: 'Wow, was für eine Überraschung, ich frage mich, wann ich die Schlüssel bekomme'", amüsierte er sich und dementierte damit die Gerüchte.

ActionPress
Tom Holland als Spider-Man
Getty Images
Tom Holland, Schauspieler
Getty Images
Tom Holland und Zendaya bei der Premiere von "Spider-Man: No Way Home"
Wie findet ihr die Aktion von Toms Mutter?178 Stimmen
164
Megalustig. Das hat bestimmt für ordentlich Lacher am Set gesorgt.
14
Na ja ... Ich finde das schon ziemlich peinlich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de