Anzeige
Promiflash Logo
Noch vor Beginn: Demi Lovato verliert Rolle in "Hungry"Getty ImagesZur Bildergalerie

Noch vor Beginn: Demi Lovato verliert Rolle in "Hungry"

4. März 2022, 22:42 - Marike V.

Ein schnelles Ende! Demi Lovato (29) hat sich mit Songs wie "Let It Go" oder "Heart Attack" fest im Musikbusiness etabliert. Doch auch fernab von dem Musiker-Dasein sorgt das Gesangstalent gerne für Überraschungen: Nach einem Entzug ließ sich der Popstar ein Spinnen-Tattoo am kahlrasierten Kopf stechen. Auch jetzt wollte sie wieder etwas Neues wagen und die Hauptrolle in einem Film spielen – doch daraus wird offenbar nichts. Demi wird doch nicht im Comedy-Pilotfilm "Hungry" zu sehen sein!

Wie Deadline berichtete, hat die nonbinäre TV-Bekanntheit ihre Hauptrolle in dem Streifen aufgegeben – kurz vor Start der Produktion. Dennoch werde sie in der Funktion als ausführende Produzentin dabei bleiben, gemeinsam mit Manager Scooter Braun. Angaben von Insidern zufolge könne Demi "aufgrund von Terminproblemen" die Protagonisten-Rolle nicht mehr wahrnehmen. Aktuell wird wohl nach Ersatz gesucht, damit die Dreharbeiten pünktlich beginnen können.

Ob der plötzliche Ausfall wohl etwas mit der turbulenten Vergangenheit des Stimmenwunders zu tun haben könnte? Immerhin brauchte Demi allem Anschein nach drei Anläufe, um einer Alkohol- und Marihuana-Sucht den Kampf anzusagen. Schon länger hat der einstige Disney-Star mit Drogenproblemen zu kämpfen, denen dieser bei einer Heroin-Überdosis vor drei Jahren beinah zum Opfer fiel.

ddlovato / Instagram-Story
Demi Lovato im Januar 2022
Instagram / ddlovato
Demi Lovato im April 2021
Instagram / ddlovato
Demi Lovato im Februar 2020
Hättet ihr erwartet, dass Demi die Rolle so plötzlich aufgibt?200 Stimmen
150
Nein, gar nicht! Mich interessiert, was wohl hinter den terminlichen Schwierigkeiten steckt...
50
Ja, damit habe ich irgendwie schon gerechnet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de