Anzeige
Promiflash Logo
Drogenfund: US-Basketball-Spielerin drohen zehn Jahre Haft!Getty ImagesZur Bildergalerie

Drogenfund: US-Basketball-Spielerin drohen zehn Jahre Haft!

5. März 2022, 21:48 - Diane K.

Die Drogenspürhunde haben angeschlagen! Brittney Griner (31) ist nicht nur mehrfache Basketball-Weltmeisterin – die US-Amerikanerin hat auch bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro Gold mit ihren Teamkolleginnen geholt. Obwohl die Sportlerin aktuell noch bei Phoenix Mercury unter Vertrag steht, spielt sie zeitweise auch für den russischen Verein UMMC Ekaterinburg. Beim Pendeln kam es allerdings zu einem Zwischenfall: Brittney wurde in Russland mit Drogen erwischt und festgenommen.

Wie InterFax jetzt berichtet, wurde die 31-Jährige schon im Februar am Moskauer Flughafen gestoppt, nachdem Drogenspürhunde angeschlagen hatten. Demnach seien zwischen ihren Sachen mehrere Vape-Kartuschen mit Cannabisöl gefunden wurden. Die Polizei hat öffentlich nur bekannt gegeben, dass eine amerikanische Basketballerin festgenommen wurde – laut mehreren russischen Medien soll es sich dabei aber um Brittney handeln.

Der Drogenfund könnte fatale Folgen für die Olympiasiegerin haben: Bis zu zehn Jahre Haft drohen ihr offenbar. Wie unter anderem Spiegel mitteilt, habe eine Beraterin der Nationalspielerin mittlerweile ein Statement abgegeben. Ihr Team sei von der "Situation mit Brittney Griner in Russland" in Kenntnis gesetzt worden. Ihre Berater stehen in engem Austausch mit der Brünetten und ihrer Familie.

Getty Images
Sportlerin Brittney Griner
Getty Images
Basketballstar Brittney Griner
Getty Images
Brittney Griner, Sportlerin
Glaubt ihr, Brittney muss wirklich ins Gefängnis?244 Stimmen
153
Ja, sieht ganz danach aus.
91
Nein, das kann ich mir nicht vorstellen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de