Anzeige
Promiflash Logo
Krebskampf: Tom Parker ist auf einen Rollstuhl angewiesenInstagram / tomparkerofficialZur Bildergalerie

Krebskampf: Tom Parker ist auf einen Rollstuhl angewiesen

12. März 2022, 20:48 - Paulina Rohmann

Tom Parker (33) kämpft sich weiter durch! Hinter dem Musiker liegen harte Jahre. 2020 war bei dem The Wanted-Star erstmals Krebs diagnostiziert worden. Seitdem machte er zahlreiche Behandlungen durch, sodass der Tumor in seinem Kopf sogar schrumpfte. Auch aktuell unterzieht sich der Brite weiterhin anstrengenden Therapien – die schwächen ihn so sehr, dass Tom nun auf einen Rollstuhl angewiesen ist!

Bandkumpel Max George (33) teilte auf seinem Instagram-Profil vor einigen Tagen einen Schnappschuss, der den 33-Jährigen hinter den Kulissen ihrer Tour zeigt. Auf dem Foto sieht man Tom mit Sonnenbrille, wie er ein Peace-Zeichen macht – dabei sitzt er jedoch im Rollstuhl. Trotz seiner lässigen Geste wirkt der zweifache Papa auf dem Bild recht müde und schwach.

Scheint ganz, als wäre Tom von seinen aktuellen Auftritten ein wenig erschöpft – immerhin ist er trotz seiner Erkrankung derzeit mit seinen Jungs auf Tour. Während seine Kollegen dabei cool performen konnten, saß der Sänger in der Mitte der Gruppe auf einem Stuhl, strahlte dabei jedoch überglücklich.

Instagram / tomparkerofficial
Tom Parker, Musiker
Instagram / maxgeorge
Tom Parker und Max George
Instagram / nathansykes
The Wanted im März 2022


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de