Anzeige
Promiflash Logo
Erster "The Masked Singer"-Exit: Dieser Promi war BrilliGetty ImagesZur Bildergalerie

Erster "The Masked Singer"-Exit: Dieser Promi war Brilli

19. März 2022, 22:51 - Sara W.

Für das erste Kostüm ging schon jetzt das The Masked Singer-Abenteuer zu Ende. Heute startete die neue Staffel der beliebten Gesangsshow und brachte wieder viele Zuschauer zum Rätseln. Vor allem die Discokugel sorgte mit ihrem Auftritt für Begeisterung. Weniger überzeugen konnte hingegen Brilli das Publikum mit seiner gesanglichen Darbietung und bekam daher nicht genug Zuschaueranrufe. Doch wer versteckte sich hinter der Maske?

Das von der 10-jährigen Emma entworfene Kostüm musste heute als Erstes "The Masked Singer" verlassen. Niemand Geringeres als Jeannine Michaelsen (40) versteckte sich unter der Maskierung. Das Rateteam vermutete jedoch eine ganz andere Bekanntheit in der Kostümierung. Unter anderem vermuteten Ruth Moschner (45), Rea Garvey (48) und Ralf Schmitz (47) die Komikerin Hella von Sinnen (63), oder auch das Model Lena Gercke (34) hinter der Maske.

Die Zuschauer waren im Netz ebenfalls fleißig am Rätseln und gaben ihre Tipps ab. Viele Fans der Show tippten auf die Eiskunstläuferin Katarina Witt. Aber wie auch schon das Rateteam, vermuteten einige von ihnen ebenfalls, dass Lena auf der Bühne performt hatte.

Getty Images
Jeannine Michaelsen bei "The Masked Singer"
Getty Images
Emma und Thore Schölermann mit dem Kostüm Brilli bei "The Masked Singer"
Getty Images
Jeannine Michaelsen und Thore Schölermann bei "The Masked Singer"
Habt ihr Jeannine unter der Maske vermutet?1073 Stimmen
66
Ja, das war sehr offensichtlich.
1007
Nein, ich lag völlig falsch.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de