Anzeige
Promiflash Logo
Nicolas Cage verrät, wie sein ungeborenes Baby heißen sollGetty ImagesZur Bildergalerie

Nicolas Cage verrät, wie sein ungeborenes Baby heißen soll

23. März 2022, 5:00 - Luisa K.

Nicolas Cage (58) plaudert Neues über seinen ungeborenen Nachwuchs aus. Erst letztes Jahr im Februar hatten sich der "Ghost Rider"-Darsteller und seine 30 Jahre jüngere Freundin Riko Shibata das Ja-Wort gegeben. Für Nicolas war es bereits die fünfte Heirat nach Patricia Arquette (53), Lisa Marie Presley (54), Alice Kim und Erika Koike. Nun scheint der 58-Jährige endlich angekommen zu sein. Denn die beiden erwarten ihr erstes gemeinsames Kind zusammen. Und dazu teilte Nicolas jetzt süße News mit der Welt.

Der Schauspieler verriet im Interview mit GQ, dass die beiden sich bereits auf Namen für ihren Nachwuchs geeinigt hätten. Da sie das Geschlecht ihres Babys noch nicht wissen, haben sie für beide Geschlechter eine Idee. Wenn es ein Mädchen wird, soll sie Lennon Augie heißen. Sollte das Paar einen Sohn bekommen, wird er den Namen Akira Francesco tragen.

Die beiden Namen haben besonders für Nicolas eine persönliche Bedeutung. "Augie war der Spitzname meines Vaters", erklärte der Schauspieler. Und auch für den Jungennamen gibt es einen familiären Bezug: "Mein Onkel Francis hat beschlossen, seinen Namen in Francesco zu ändern", fuhr er fort. Es bleibt abzuwarten, ob und wann die beiden das Geschlecht ihres kleinen Sprösslings verkünden.

Getty Images
Nicolas Cage bei den German Sustainability Award in Düsseldorf im November 2016
LRNYC / MEGA
Nicolas Cage und Riko Shibata im März 2020
LRNYC / MEGA
Nicolas Cage mit seiner vermeintlich neuen Freundin Riko Shibata im März 2020
Welcher Name gefällt euch besser?377 Stimmen
232
Lennon Augi!
145
Akira Francesco!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de