Anzeige
Promiflash Logo
Unfair? Heidi wirft GNTM-Girls nach gefährlichem Walk rausaffinitypicture / BACKGRIDZur Bildergalerie

Unfair? Heidi wirft GNTM-Girls nach gefährlichem Walk raus

24. März 2022, 22:30 - Lena W.

Heidi Klum (48) dünnt ihre Germany's next Topmodel-Riege dieses Jahr deutlich schneller aus als sonst. Während sich die Modelmama für gewöhnlich darauf beschränkt, eine Kandidatin pro Woche nach Hause zu schicken, warf sie in der vergangenen siebten Folge gleich zwei ihrer Nachwuchsmodels raus. Und so verfährt die Jury-Chefin auch in Episode acht: Jessica Adwubi (22) und Paulina Stepowska (32) müssen die Heimreise antreten.

Die beiden Teilnehmerinnen konnten Heidi weder beim Videodreh für ein Influencer-Produkt noch beim Catwalk überzeugen. Doch der Elimination-Walk hatte es diese Woche auch wirklich in sich. Die Mädchen stürzten reihenweise oder gerieten ins Straucheln. Schuld war der heftige Wind in Los Angeles. Jessica und Paulina waren also nicht die einzigen Kandidatinnen, die sich mit der Aufgabe schwertaten – dennoch befand Heidi, dass eine weitere Chance wohl vergeudet wäre. Aus der Traum!

Besonders Paulina traf der Exit unvorbereitet: "Ich merke irgendwie, dass meine Selbsteinschätzung echt kritisch ist. Ich muss vielleicht demütiger werden, ich weiß es nicht." Sie könne die Entscheidung nicht fassen und hoffe noch, dass es sich nur um einen bösen Traum handle.

Instagram / paulina.gntm22.official
Paulina, bekannt aus "Germany's next Topmodel" 2022
Instagram / jessica.gntm22.official
Jessica Adwubi, GNTM-Kandidatin 2022
Instagram / paulina.gntm22.official
Paulina, Kandidatin bei "Germany's next Topmodel" 2022
Findet ihr, Jessica und Paulina sind verdient rausgeflogen?1866 Stimmen
1020
Ja, es kann eben nur eine "Germany's next Topmodel" werden.
846
Nein, sie haben sich wirklich nicht schlechter geschlagen als viele andere Mädchen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de