Anzeige
Promiflash Logo
Robert Geiss sagt Carmen, wenn er "neue Röllchen" entdecktRTLZWEIZur Bildergalerie

Robert Geiss sagt Carmen, wenn er "neue Röllchen" entdeckt

25. März 2022, 15:42 - Agnes W.

Robert Geiss (58) ist die Optik seiner Frau Carmen Geiss (56) wohl sehr wichtig! Die beiden Reality-TV-Stars sind nun schon seit 1994 verheiratet. Inzwischen hat das Paar zwei gemeinsame Kinder, die selbst schon erwachsen sind: Davina (18) und Shania (17). Wenn es um seine Carmen geht, scheint der Unternehmer sehr kritisch zu sein: Robert macht seine Frau nämlich auch mal darauf aufmerksam, wenn er an ihrer Figur kleine Makel findet!

In der neuen Folge Die Geissens absolvierte Carmen ein EMS-Training – dabei wird der Muskelaufbau beim Training von elektrischen Impulsen unterstützt. Die zweifache Mutter verriet währenddessen, dass ihr Mann schon viel Wert auf ihre Figur lege: "Mein Mann ist ein Ästhet. Der sagt mir immer, wenn er ein neues Röllchen bei mir entdeckt – dafür möchte ich gerne fit sein. Auch für meine Kinder, damit ich denen hinterherlaufen kann, wenn sie mir weglaufen wollen."

Aber auch Carmen scheint ihren Göttergatten gelegentlich liebevoll wegen seiner Figur zu necken. "Dein Sixpack kennt ja auch jeder – im Speckmantel", zog die 56-Jährige ihren Robert auf.

RTLZWEI / Niklas Niessner
Robert und Carmen Geiss mit ihren Töchtern Davina und Shania
Instagram / carmengeiss_1965
Carmen Geiss, TV-Bekanntheit
Ot, Ibrahim / ActionPress
Robert und Carmen Geiss im Januar 2018
Wie findet ihr es, dass Robert die Figur seiner Frau kommentiert?686 Stimmen
117
Er will bestimmt nur ihr Bestes.
569
Das geht gar nicht! Das finde ich Carmen gegenüber unmöglich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de