Anzeige
Promiflash Logo
So geht es Georgina Fleur nach Kubilays Prügel-Attacke jetztInstagram / georginafleur.tvZur Bildergalerie

So geht es Georgina Fleur nach Kubilays Prügel-Attacke jetzt

2. Apr. 2022, 12:00 - Eyka N.

Sie musste wieder Schlimmes durchleben. Georgina Fleur (32) zeigte sich zuletzt mit einem extrem angeschwollenen Auge im Netz und bestätigte, dass ihr Ex-Freund Kubilay Özdemir ihr gegenüber erneut gewalttätig geworden war. Als sie es ihm verweigert habe, die gemeinsame Tochter sturzbetrunken mitzunehmen, habe er zuschlagen und ihr sogar die Nase gebrochen. Jetzt verriet Georgina, wie sie aktuell mit der Situation umgeht.

"Ich schlafe natürlich sehr schlecht, verschließe alle Türen, habe mein Handy mit Notfall immer bereit!", berichtete die ehemalige Germany's next Topmodel-Kandidatin Bild von ihrer großen Angst. Sie habe sich außerdem eine Security zugelegt: "Ich muss für alles gewappnet sein." Georgina wolle sich jedoch auf keinen Fall von Kubilay einschüchtern lassen und sich auch nicht verstecken. "Ich kann und werde jetzt aber auch nicht untertauchen, das kommt für mich auf gar keinen Fall infrage", betonte sie. Deshalb habe das Model ja zum wiederholten Mal den Schritt an die Öffentlichkeit gewagt.

Kubilay selbst hat die Tat bereits zugegeben und sich öffentlich – jedoch nicht bei der Geschädigten persönlich – entschuldigt. "Mir ist die Hand ausgerutscht. Und es tut mir leid", hatte er erklärt. Georgina ist von dieser Reue jedoch gar nicht überzeugt: "Falls uns was passiert, ist es Kubilay gewesen."

Privat
Kubilay Özdemir und Georgina Fleur, "Das Sommerhaus der Stars"-Teilnehmer 2020
Instagram / georginafleur.tv
Georgina Fleur im März 2022
Instagram / georginafleur.tv
Georgina Fleur und ihre Tochter in Dubai


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de