Anzeige
Promiflash Logo
"Meine Freiheit": Deshalb hat Mary J. Blige keine KinderGetty ImagesZur Bildergalerie

"Meine Freiheit": Deshalb hat Mary J. Blige keine Kinder

3. Apr. 2022, 5:00 - Luisa K.

Nicht jeder möchte Kinder haben. Derzeit scheint es nahezu ein Trend geworden zu sein, ein Baby zu bekommen. Erst kürzlich bestätigte Schauspielerin Sophie Turner (26) ihre Schwangerschaft offiziell bei den Oscars, als sie ihren runden Bauch gekonnt in Szene setzte. Und das ist nur ein Beispiel von vielen. Dennoch gibt es auch eine Menge Stars, die ganz deutlich sagen, dass Nachwuchs für sie nicht infrage kommt.

Die Sängerin Mary J. Blige (51) hat dazu eine ganz eindeutige Meinung. "Ich habe Nichten und Neffen und ich beobachte immer, wie sich die Leute um Babysitter reißen", erzählte die "Just Fine"-Sängerin gegenüber E!'s Daily Pop. "Ich möchte das nicht durchmachen. Ich mag meine Freiheit, zu gehen und mich zu bewegen und zu tun, was ich tun will. Ich will mich nicht die ganze Zeit um jemanden kümmern müssen", stellte sie ihre Meinung zum Kinderkriegen sehr deutlich dar. Und damit ist sie nicht die Einzige.

Auch Miley Cyrus (29) möchte keine Kinder. "Wir bekommen einen beschissenen Planeten geschenkt, und ich weigere mich, das an mein Kind weiterzugeben", erklärte die Sängerin im Juli 2019 gegenüber Elle. "Solange ich nicht das Gefühl habe, dass mein Kind auf einer Erde mit Fischen im Wasser leben würde, werde ich nicht noch eine weitere Person in die Welt setzen, die sich damit beschäftigen muss. Wir Millennials wollen uns nicht fortpflanzen, weil wir wissen, dass die Erde damit nicht umgehen kann."

Getty Images
Joe Jonas und Sophie Turner im März 2022
Getty Images
Mary J. Blige bei der Met Gala, 2021
Getty Images
Miley Cyrus im November 2021 in Los Angeles
Wusstet ihr, dass Mary J. Blige keine Kinder möchte?820 Stimmen
353
Ja, das habe ich bereits mitbekommen.
467
Nein, davon höre ich zum ersten Mal.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de