Anzeige
Promiflash Logo
"Paranoid": Jennifer Grey packt über Ex Johnny Depp ausGetty ImagesZur Bildergalerie

"Paranoid": Jennifer Grey packt über Ex Johnny Depp aus

3. Mai 2022, 14:24 - Paulina R.

Johnny Depp (58) sieht sich den nächsten Vorwürfen ausgesetzt! Der Schauspieler sorgt seit mehreren Wochen mit seiner Verleumdungsklage gegen Amber Heard (36) für eine Schlagzeile nach der nächsten. Die Blondine behauptet, ihr früherer Ehemann habe sie geschlagen – der Fluch der Karibik-Star bestreitet das jedoch. Völlig aus dem Nichts meldet sich nun aber eine andere Verflossene des US-Amerikaners zu Wort: Jennifer Grey (62) beschuldigt Johnny, während ihrer kurzen Beziehung furchtbar eifersüchtig und paranoid gewesen zu sein!

1989 waren die Dirty Dancing-Darstellerin und der Hollywood-Star einige Monate ein Paar und sogar verlobt. In ihrem Buch "Out of the Corner" erinnert sich die New Yorkerin nun an die Romanze. Zu Beginn sei alles bestens gelaufen – nach einiger Zeit habe Johnny dann aber immer wieder Ärger gehabt, sei viel unterwegs gewesen und habe bei seiner Rückkehr gepöbelt. "Wenn er nach Hause kam, war er wahnsinnig eifersüchtig und paranoid wegen dem, was ich machte, wenn er weg war", erklärt Jennifer.

Insgesamt sei die Beziehung der beiden wie ein "Lagerfeuer" gewesen, schildert die Schauspielerin in dem Buch weiter. Sie habe sich ständig gefragt, ob Johnny sie mit seinem Verhalten veräppeln wollte. Nach kurzer Zeit habe sich das Pärchen deshalb schließlich getrennt.

Getty Images
Johnny Depp im September 2019
Getty Images
Schauspielerin Jennifer Grey
Getty Images
Johnny Depp vor den Royal Courts of Justice in London im Jahr 2020
Wie findet ihr es, dass Jennifer jetzt über Johnny auspackt?3271 Stimmen
3004
Total unfair – das Ganze ist doch schon Jahrzehnte her!
267
Sehr spannend!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de