Anzeige
Promiflash Logo
Tränenreiches Wiedersehen: Die Geissens überraschen den OpaRTLZWEIZur Bildergalerie

Tränenreiches Wiedersehen: Die Geissens überraschen den Opa

23. Mai 2022, 21:06 - Eyka N.

Davina (18) und Shania Geiss (17) müssen den Familienfrieden wieder herstellen! In der neuen Folge von "Davina & Shania - We love Monaco" hängt der Haussegen schief: Robert (58) findet, dass seine Töchter ihm zu spät zum Ehrentag gratuliert haben. Er wiederum hat aber auch nicht auf die Einladung seines Vaters zu dessen Party zum 80. Geburtstag auf Mallorca reagiert. Also nehmen die Mädels die Sache selbst in die Hand: Davina und Shania haben sich ein besonderes Geschenk für ihren Opa überlegt!

Kurzerhand wird der Privatjet organisiert und ein Geburtstagsvideo geschnitten, in dem extra noch mal betont wird, dass die drei nicht kommen können – nur um dann doch auf der Party zu erscheinen. Klar, dass da kein Auge trocken bleibt: Alle fallen sich berührt in die Arme und freuen sich über ihr Wiedersehen. "Ich bin so froh, dass sie hier sind. Ich habe mich so gefreut und bin wirklich überrascht", zeigte sich Reinhold sichtlich gerührt von dem unerwarteten Besuch. Und auch die beiden Millionärstochter freuten sich riesig über den Gefühlsausbruch: "Ich habe Opa noch nie weinen sehen!"

Doch damit nicht genug mit der Emotionalität: Davina und Shania schenkten ihrem Opa ein gemeinsames Bild, das sie mit lieben Nachrichten verzierten. "Ich bin so froh, dass du ein Teil meines Lebens bist und so dankbar für all die tollen Momente, die wir zusammen verbracht haben", widmete Shania Reinhold liebe Worte.

RTLZWEI
Shania Geiss, Millionärstochter
RTLZWEI
Reinhold und Robert Geiss auf Mallorca
RTLZWEI / Severin Schweiger
Davina und Shania Geiss, Millionärstöchter
Hättet ihr gedacht, dass Reinhold so emotional reagieren würde?1026 Stimmen
906
Ja, das war ja auch wirklich eine tolle Überraschung!
120
Nee, er ist ja sonst nicht so emotional!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de