Anzeige
Promiflash Logo
"Großes Sprungbrett": Lou-Anne ist froh über GNTM-TeilnahmeProSieben/Willi WeberZur Bildergalerie

"Großes Sprungbrett": Lou-Anne ist froh über GNTM-Teilnahme

29. Mai 2022, 18:30 - Alessa A.

Sie ist das neue Germany's next Topmodel! In dem großen Finale behauptete sich Lou-Anne (19) gegen ihre Mitstreiterinnen Anita (21), Noëlla, Martina (50) und Luca (20). Bei dem großen Spektakel wurde ihr Name schließlich vor dem gesamten Publikum von Heidi (48) genannt. Lou-Anne konnte das selbst kaum glauben, aber eines machte sie deutlich: Die 17. Gewinnerin der Show zu sein, ist laut Lou-Anne eine große Karrierechance.

Nach der Final-Show berichtete sie im Rahmen einer Pressekonferenz, bei der auch Promiflash anwesend war: "Man muss schon ehrlich sein, GNTM ist schon ein großes Sprungbrett." Vor allem, wenn man es weit schafft, könne man das in ihren Augen für die anschließende Modelkarriere nutzen. "Ich glaube, da werden Kunden dann leichter auf einen aufmerksam, als wenn man es einfach selbst versucht mit Modelagenturen", vermutet sie. Diese Möglichkeit will Lou-Anne nun auch definitiv für sich nutzen: "Ich möchte auf jeden Fall auf diesem Weg bleiben und bin schon gespannt, was auf mich zukommt."

Ihre Mutter Martina stand ebenfalls im Finale, belegte jedoch nur Platz 3. Darüber sei Martina jedoch nicht enttäuscht. "Sie hat so schön ausgesehen. Ich bin einfach nur erleichtert. Ich habe alles bekommen, was ich wollte", versicherte sie unter Freudentränen.

ProSieben/Willi Weber
Lou-Anne im "Germany's next Topmodel"-Finale 2022
Instagram / lou.gntm22.official/
Lou-Anne in Los Angeles 2022
ProSieben/Willi Weber
Martina und Lou-Anne beim GNTM-Finale 2022
Denkt ihr, dass Lou-Anne auf dem Modelmarkt durchstarten wird?368 Stimmen
148
Ich finde, sie hat echtes Potenzial.
220
So wenige, wie es bisher geschafft haben, bezweifle ich das stark.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de