Anzeige
Promiflash Logo
Ehrlich? "Temptation Island"-Marc-Robin äußert SchuldgefühleRTL+Zur Bildergalerie

Ehrlich? "Temptation Island"-Marc-Robin äußert Schuldgefühle

28. Juni 2022, 14:42 - Alessa A.

Empfindet er nun etwa Reue? In der diesjährigen Temptation Island-Staffel ging Marc-Robin seiner Freundin Michelle mit Verführerin Laura fremd. Michelle brach daraufhin die Show frühzeitig ab und trennte sich von ihm. Noch bis zum Abbruch versuchte der Schweißer allerdings, sein Vergehen zu leugnen. In der Wiedersehensshow verfolgte er jetzt angeblich eine andere Strategie: Fans stellten fest, dass Marc-Robin in unangenehmes Selbstmitleid verfiel.

"Ich glaube, die ersten Wochen ging es mir tatsächlich schlimmer als ihr", behauptete der Fremdgänger während des Wiedersehens. Daraufhin betonte er, wie sehr er sich schäme und wie schlecht es ihm gehe. Doch das reumütige Verhalten von Marc-Robin schien die Zuschauer nicht sonderlich zu überzeugen. "Für MR habe ich leider keine Worte mehr. Sein Verhalten in der Wiedersehensshow war einfach nur unterste Schublade. Nur 'ich, ich, ich'. Ihm ging es schlechter, ja na klar", lautete einer von vielen Kommentaren auf Instagram. Andere sympathisierten mit der 24-Jährigen: "Hab gefühlt hundertmal gesagt, dass ich froh bin, dass sie ihn los ist! Fremdscham pur!"

Auch die Promiflash-Leser sind sich sicher: Michelle ist die Leidtragende, nicht er! Vor rund einer Woche hatte der Karlsruher deutlich gemacht, dass er sich auf ein Liebescomeback mit Michelle nicht einlassen würde. Grund hierfür sei seine Reue – die ihm nicht abgenommen wird. Zumindest nicht von über 80 Prozent der Leser, die an der darauffolgenden Umfrage teilnahmen.

"Temptation Island", alle Folgen bei RTL+.

RTL+
Michelle Kmy und Marc-Robin beim Wiedersehen von "Temptation Island" 2022
Instagram / marc.robiin
Marc-Robin, "Temptation Island"-Teilnehmer 2022
RTL / Frank J. Fastner
Michelle und Marc-Robin, "Temptation Island"-Kandidaten 2022
Denkt ihr, Marc-Robin fühlt sich tatsächlich schuldig?941 Stimmen
854
Ach Quatsch, das ist doch alles nur gespielt!
87
Ja, bestimmt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de