Anzeige
Promiflash Logo
Scheidung von Rupert Murdoch und Jerry Hall ist offiziell!Getty ImagesZur Bildergalerie

Scheidung von Rupert Murdoch und Jerry Hall ist offiziell!

13. Aug. 2022, 11:30 - Tamina F.

Im Leben von Rupert Murdoch (91) und Jerry Hall (66) gibt es nun ganz offiziell große Veränderungen! Im Jahr 2016 haben sich der Multimilliardär und das Model dazu entschlossen, den Bund der Ehe einzugehen. Nachdem bereits im Juni erste Trennungsgerüchte um das Paar an die Öffentlichkeit kamen, wurden diese nur wenig später durch aufgetauchte Scheidungspapiere bestätigt. Nun ging alles ganz schnell: Das Ex-Paar ist offiziell geschieden!

Wie The Guardian berichtet, ist die Scheidung des "Fox News"-Gründers und der Ex von Mick Jagger (79) nun offiziell durch – und das nur wenige Wochen, nachdem Jerry die Scheidung von dem 91-Jährigen eingereicht hatte. Dass das Verfahren vom Tisch ist, bestätigten die Vertreter des ehemaligen Paares in einer gemeinsamen Erklärung: "Jerry und Rupert Murdoch haben ihre Scheidung vollzogen. Sie bleiben gute Freunde und wünschen sich gegenseitig das Beste für die Zukunft."

Als Grund für die Scheidung gab die 66-Jährige "unüberbrückbare Differenzen" an. Mehreren Medienberichten zufolge soll sich die Beziehung der beiden vor allem unter den Umständen der aktuellen Gesundheitslage besonders verschlechtert haben.

Getty Images
Rupert Murdoch und Jerry Hall
SIPA PRESS
Rupert Murdoch und Jerry Hall 2019 in Los Angeles
Getty Images
Jerry Hall und Rupert Murdoch im April 2018
Seid ihr überrascht, dass ihre Scheidung so schnell vollzogen wurde?85 Stimmen
34
Ja, ich hätte gedacht, dass sie sich damit noch ein bisschen mehr Zeit lassen.
51
Nein, die wollten sicher alles einfach schnell vom Tisch haben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de