Anzeige
Promiflash Logo
Von Brad? Bilder von Angelina Jolies Wunden aufgetauchtGetty ImagesZur Bildergalerie

Von Brad? Bilder von Angelina Jolies Wunden aufgetaucht

19. Aug. 2022, 18:12 - Kelly L.

Was ging da wirklich auf diesem Flug ab? 2016 reichte Angelina Jolie (47) die Scheidung von Brad Pitt (58) ein – aber voraus ging ein Flug im Privatjet, der mutmaßlich zu der Trennung der beiden geführt haben soll. Der Grund: Der Schauspieler soll seine Frau in Anwesenheit der Kinder heftig beschuldigt und sogar angegriffen haben! Angelina meldete den Fall daraufhin dem FBI, das die Ermittlungen aufnahm. Jetzt wurden offenbar Fotos aus der Akte geleakt: So heftig war der Streit zwischen Angelina und Brad!

Page Six veröffentlichte nun exklusive Einblicke in die FBI-Dokumente, bei denen es sich um den Fall des einstigen Hollywood-Traumpaares handeln soll. Demnach soll Brad die "Maleficent"-Darstellerin während eines Fluges von Nizza in die USA auf der Toilette angeschrien haben. Danach habe er sie "am Kopf gepackt", "an den Schultern genommen", sie geschüttelt, gegen die Wand der Toilette gestoßen und sie angeschrien. Davon habe Angelina auch Verletzungen davongetragen, die dem Dokument beigefügt sind – vor allem am Rücken und am Ellbogen hatte sie Schürfwunden.

Doch warum tauchen die Aufnahmen gerade jetzt auf? Das FBI hat bereits 2016 die Ermittlungen fallen lassen und den Fall nicht weiter behandelt. Doch Quellen vermuteten bereits, dass Angelina nun das FBI anklagt, unrechtmäßig gehandelt zu haben. Außerdem könnten die neuesten Fotos Brad in ein schlechtes Licht rücken – schließlich verhandeln die beiden noch immer über das Sorgerecht der Kinder.

Getty Images
Angelina Jolie bei der Premiere von "Eternals" in Rom
Getty Images
Brad Pitt im August 2022
Getty Images
Angelina Jolie in London im Oktober 2019
Denkt ihr, die Fotos sind tatsächlich von dem Streit?415 Stimmen
276
Nein, das ist bestimmt fake!
139
Ja, das klingt ja ganz danach.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de