Anzeige
Promiflash Logo
Vor Trennung: Jennifer machte Sylvester eine LiebeserklärungGetty ImagesZur Bildergalerie

Vor Trennung: Jennifer machte Sylvester eine Liebeserklärung

28. Aug. 2022, 9:30 - Tamina F.

Wie lange denkt Jennifer Flavin (54) schon über die Trennung von Sylvester Stallone (76) nach? Am Mittwoch wurde bekannt, dass sich das Model und der Schauspieler nach über 25 gemeinsamen Ehejahren trennen. Auch die Scheidung hat die Noch-Gattin des "Rocky"-Darstellers bereits eingereicht, wie sie selbst in einem Interview klarstellte. Erst vor wenigen Monaten hatte Jennifer ihrem Mann noch eine öffentliche Liebeserklärung gemacht!

Wie Mirror nun berichtete, schwärmte Jennifer im Mai öffentlich in einem Instagram-Beitrag von Sylvester und ihrer gemeinsamen Ehe. "Danke, dass du mich immer zum Lachen bringst, mich liebst und unsere wundervolle Familie beschützt. Unsere Ehe wird von Jahr zu Jahr besser! Ich kann es kaum erwarten, den Rest unseres Lebens gemeinsam zu verbringen", schrieb sie zu ihrem Post, mit dem sie den 76-Jährigen liebevoll zum 25. Jahrestag gratulierte. Inzwischen hat sie ihre öffentliche Liebeserklärung wieder von der Plattform genommen.

Die geplante Serie der Stallones soll dafür sprechen, dass die Entscheidung aus einem plötzlichen Impuls getroffen worden sei – immerhin hat sich die Familie erst kürzlich dazu entschlossen, ihre eigene Reality-TV-Show zu produzieren. Ob in der Sendung auch Sylvester und Jennifers Scheidung thematisiert werden, ist bisher noch nicht bekannt.

Instagram / jenniferflavinstallone
Sylvester Stallone und seine Frau Jennifer
Getty Images
Jennifer Flavin, Model
Instagram / jenniferflavinstallone
Sylvester Stallone mit seiner Frau Jennifer und ihren drei gemeinsamen Töchtern im Mai 2021
Könnt ihr euch vorstellen, dass Jennifer die Entscheidung spontan getroffen hat?274 Stimmen
170
Ja, das sieht ganz danach aus!
104
Nein, denke ich nicht. Sie wird sich das sicherlich lange überlegt haben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de