Anzeige
Promiflash Logo
Ashley Graham zeigt stolz ihre Dehnungsstreifen bei den VMAsGetty ImagesZur Bildergalerie

Ashley Graham zeigt stolz ihre Dehnungsstreifen bei den VMAs

29. Aug. 2022, 6:30 - Kaja Wu.

Ashley Graham (34) schämt sich nicht für ihren Körper! Im vergangenen Januar hatte die in Nebraska geborene Beauty ihre beiden Zwillingssöhne Malachi und Roman auf der Welt begrüßen dürfen. Die zweite Schwangerschaft hinterließ jedoch auch so einige Spuren auf dem Körper des Models. Doch statt ihre körperlichen Makel zu verstecken, steht die Mama dazu und präsentiert ihre Unvollkommenheiten stolz. Bei den VMAs setzte Ashley ihre Dehnungsstreifen nun gekonnt in Szene.

Am vergangenen Sonntag fand die Verleihung der MTV Video Music Awards in New Jersey statt, bei der die dunkelhaarige Schönheit mit ihrem Outfit begeisterte. In einem schwarzen Kleid mit Cut-outs lief Ashley über den roten Teppich und zog alle Blicke auf sich. Durch die Aussparungen setzte sie nicht nur ihre weiblichen Kurven in Szene, sondern zeigte bei der Veranstaltung auch stolz ihre Dehnungsstreifen von der vergangenen Schwangerschaft. Um ihren Red-Carpet-Look abzurunden, kombinierte die 34-Jährige zu dem Kleid silbernen Schmuck sowie schwarze Riemchen-Heels mit silbernen Details.

Doch nicht nur auf dem roten Teppich der Musikveranstaltung machte die dreifache Mutter eine gute Figur – auch auf der Bühne der VMAs überzeugte sie als einer der vielen Redner des Abends. So durfte Ashley beispielsweise die Auszeichnung für die beste lateinamerikanische Musik überreichen, die an die brasilianische Songwriterin Anitta (29) ging.

Instagram / ashleygraham
Ashley Graham, Model
Getty Images
Ashley Graham im August 2022
Getty Images
Ashley Graham bei den MTV VMAs im August 2022
Wie gefällt euch Ashleys Red-Carpet-Look?475 Stimmen
332
Sehr gut! Ich finde, sie sieht einfach wundervoll aus.
143
Nicht so gut! Ich finde, das Kleid sieht unvorteilhaft an ihr aus.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de