Anzeige
Promiflash Logo
Premierenfolge: Quotenerfolg für die Doku der Kelly FamilyRTLZWEI / Marc BremerZur Bildergalerie

Premierenfolge: Quotenerfolg für die Doku der Kelly Family

6. Sep. 2022, 15:12 - Jannike W.

Die Kelly Family darf sich über einen weiteren Erfolg freuen! Die Musikgruppe hat sich seit den 90er-Jahren immer wieder gewandelt, aber ihre Beliebtheit ist nie abgerissen. Mittlerweile umfasst die Familienband die Geschwister Joey (49), Patricia (52), Jimmy (51), Kathy (59), John (55) und Paul Kelly (58). Die jüngeren Geschwister, wie Angelo (40) oder Maite Kelly (42), sind musikalisch eigene Wege gegangen. Montagabend startete die neue Dokuserie über die Kelly Family – und das direkt mit einem Quotenerfolg.

In der ersten Folge von "The Kelly Family – Die Reise geht weiter" begaben sich die Kellys auf einen Roadtrip nach Rom, wo sie einst noch auf der Straße musiziert hatten. Diese Reise in die Vergangenheit lockte laut Quotenmeter direkt eine Menge Zuschauer vor den Fernseher. Beim Gesamtpublikum erreichte die Dokureihe einen soliden Anteil von 3,3 Prozent, bei der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen lag der Anteil bei 4,3 Prozent. Der Sender RTLZWEI dürfte damit durchaus zufrieden sein, denn die Sendungen der vergangenen Wochen auf demselben Sendeplatz hatten nur mäßigen Erfolg.

Um der Serie möglichst viel Authentizität zu verleihen und die Kelly Family zurück in alte Zeiten zu versetzten, wurde unter anderem sogar ihr alter Doppeldeckerbus organisiert. In den nächsten Wochen stehen den Folkmusikern noch einige Meilensteine bevor: So wird es nach Rom beispielsweise auch nach Irland gehen – dort liegen die Wurzeln ihres Vaters.

RTLZWEI / Marc Bremer
Kelly Family, August 2022
Instagram / joeykelly.official
Die Kelly Family bei einem ihrer Comeback-Konzerte Anfang 2020
United Archives GmbH / ActionPress
Die Kelly Family
Habt ihr die erste Folge der Doku über die Kelly Family gesehen?257 Stimmen
201
Ja, das wollte ich natürlich nicht verpassen!
56
Nein, das hat mich nicht so interessiert.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de