Anzeige
Promiflash Logo
Zwillinge: So hart war das Tandemstillen für Ashley Graham!Instagram / ashleygrahamZur Bildergalerie

Zwillinge: So hart war das Tandemstillen für Ashley Graham!

12. Sep. 2022, 10:12 - Simo H.

Ashley Grahams (34) Alltag mit ihren Zwillingsbabys ist nicht immer leicht! Das US-amerikanische Model und sein Mann Justin Ervin durften sich Anfang des Jahres über weiteren Nachwuchs freuen: Nach ihrem Sohn Isaac erblickten im Januar die Zwillinge Roman und Malachi das Licht der Welt. Doch das Leben mit zwei kleinen Babys bringt auch Herausforderungen mit sich: Ashley stillt ihre Zwillinge nämlich gleichzeitig – und das war gerade am Anfang eine große Challenge!

Gegenüber People sprach Ashley jetzt über ihre Erfahrungen mit dem Stillen – und wie herausfordernd das mit zwei kleinen Babys anfangs für sie gewesen sei. "Die erste Woche war so hart", rief sich die stolze Mama in Erinnerung und erklärte genauer: "Ich musste herausfinden, wie ich es angehen muss. Ich habe sie angesetzt. Dann haben sie sich wieder gelöst. Ich konnte die richtige Position nicht finden." Allerdings sei ihr klar gewesen, dass sie kaum Zeit für sich haben würde, wenn sie ihre Babys nicht gleichzeitig stillt.

Aus diesem Grund sei Ashley rückblickend auch sehr zufrieden mit ihrer Entscheidung. "Ich bin so froh, dass ich mich für das Tandemstillen entschieden habe", betonte sie und verdeutlichte: "Dadurch wurde mir viel Stress von den Schultern genommen und ich war dann so entspannt, dass ich die Zwillinge mit mehr Leichtigkeit stillen konnte."

Instagram / ashleygraham
Ashley Graham, Model
Getty Images
Ashley Graham im August 2022
Getty Images
Ashley Graham, Model
Wie findet ihr es, dass Ashley auch so offen über die Herausforderungen in ihrem Mama-Alltag spricht?327 Stimmen
298
Total gut, damit hilft sie bestimmt vielen anderen Müttern!
29
Na ja, das sind schon sehr private Themen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de