Anzeige
Promiflash Logo
Laura Maria Rypa erzählte den Falschen von SchwangerschaftInstagram / lauramaria.rpaZur Bildergalerie

Laura Maria Rypa erzählte den Falschen von Schwangerschaft

20. Sep. 2022, 17:30 - Janine R.

Laura Maria Rypa (26) lernt aus ihren Fehlern. Die Influencerin und DSDS-Juror Pietro Lombardi (30) feierten erst im vergangenen Juni ihr Liebes-Comeback. Nach wenigen Wochen überraschte das Paar seine Fans mit einer weiteren freudigen Neuigkeit: Die beiden erwarten gemeinsamen Nachwuchs! Ihren Familien und Freunden haben die zwei gleich von der Schwangerschaft berichtet – doch mittlerweile bereut die Beauty das: Laura verriet, dass sie manchen Leuten lieber nichts über ihren ungeborenen Sohn hätte erzählen sollen.

In ihrer Instagram-Story sprach die 26-Jährige nun über den Zeitpunkt, zu dem sie ihrem engsten Kreis von den Baby-News berichtet hatte: Nachdem Pie und sie es erfahren hatten, haben sie es ihren Liebsten direkt mitgeteilt. "Das war allerdings leider ein Fehler bei einigen Personen, denen wir es anvertraut haben", gab Laura zu und merkte an: "Aber man lernt für das nächste Mal daraus."

Im wievielten Monat sie ist und wann genau der Geburtstermin ist, möchte Laura allerdings noch nicht verraten. Dafür hat sie auch einen guten Grund: "Ich denke, wenn man weiß, wann es so weit sein könnte und ein Tag nichts von mir kommt [...], dann gibt es zu viel Chaos." Sie möchte vermeiden, dass darüber spekuliert wird und sich ihre Community möglicherweise zu viele Gedanken machen könnte.

Instagram / lauramaria.rpa
Pietro Lombardi und seine Freundin Laura Maria Rypa
Instagram / lauramaria.rpa
Laura Maria Rypa, Influencerin
Instagram / lauramaria.rpa
Pietro Lombardi und Laura Maria Rypa mit Alessio im September 2022
Könnt ihr verstehen, warum sie den Geburtstermin nicht verraten will?2559 Stimmen
1897
Ja, ich kann das nachvollziehen.
662
Nein, man wird es doch sowieso irgendwann erfahren.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de