Anzeige
Promiflash Logo
Vergleicht Kanye West Trennung von Kim mit Tod der Queen?Getty ImagesZur Bildergalerie

Vergleicht Kanye West Trennung von Kim mit Tod der Queen?

26. Sep. 2022, 12:42 - Luisa K.

Kanye Wests (45) Fans sind schockiert! Dass der Rapper die Trennung von seiner Ex Kim Kardashian (41) nicht gut verkraftet hat, stellte er bereits öfter unter Beweis. Immer wieder schoss er öffentlich gegen Pete Davidson (28), mit dem der Reality-TV-Star für einige Monate eine Beziehung führte. Dabei ist die Ehe von Kanye und Kim bereits seit über einem Jahr vorbei. Dennoch: Der Rapper scheint immer noch nicht mit seiner ehemaligen Geliebten abgeschlossen zu haben.

Fans sind nämlich davon überzeugt, dass er die Trennung von seiner Ex-Frau mit dem Tod von Queen Elizabeth II. (✝96) verglichen hat. Der "Gold Digger"-Interpret teilte in seiner Instagram-Story die Worte: "London, ich weiß, wie du dich fühlst, ich habe auch meine Königin verloren." Die Follower diskutierten schnell darüber, inwieweit die beiden Situationen miteinander verglichen werden können.

Andere Fans sind jedoch der Meinung, dass sich der Post auf seine Mutter Donda und nicht auf die SKIMS-Gründerin bezog. Die Mutter von Kanye starb 2007 im Alter von 58 Jahren und war die Inspiration für Kanyes letztes Album, welches er nach ihr benannt hat.

Getty Images
Pete Davidson und Kim Kardashian beim White House Correspondents' Association Dinner
Getty Images
Kim Kardashian und Kanye West, 2012 in Los Angeles
Getty Images
Kanye West und seine Mutter Donda West, Februar 2005
Denkt ihr, dass Kanye wirklich Kim meint?337 Stimmen
201
Ja, das kann ich mir schon vorstellen!
136
Nein, er meint das sicher anders.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de