Anzeige
Promiflash Logo
So normal: Herzogin Meghan und Prinz Harry genießen KonzertGetty ImagesZur Bildergalerie

So normal: Herzogin Meghan und Prinz Harry genießen Konzert

7. Okt. 2022, 13:36 - Katja Wi.

Einfach mal wieder auf eine Date Night gehen? Hinter Prinz Harry (38) und Herzogin Meghan (41) liegen ein paar anstrengende Wochen. Der Tod der Queen war offenbar eine große emotionale Last, die ihren Höhepunkt auf dem Staatsbegräbnis der Königin fand, auf dem jeder ihrer Schritte von der Öffentlichkeit genau beobachtet wurde. Nun scheint bei den Zweifach-Eltern endlich Ruhe eingekehrt zu sein. Das royale Paar genoss jetzt seine freie Zeit auf einem Konzert von Jack Johnson!

Laut TMZ entstanden die fröhlichen Bilder der Softrock-Fans am Mittwochabend. Harry und Meghan besuchten das Santa Barbara Bowl, ein Veranstaltungsort im Freien, wo Jacks Konzert stattfand. Teil der Fan-Menge scheinen die Auswanderer allerdings nicht gewesen zu sein, da sie sich die Show von einem abgesperrten Bereich aus zusammen mit zehn anderen Leuten anschauten. Doch das soll den Prinzen und die Herzogin nicht daran gehindert haben, zu tanzen, zur Musik zu schunkeln und Jacks Songs mitzusingen!

Nachdem Meghan gegen 20 Uhr angekommen war, soll Harry ihr etwa eine Stunde später Gesellschaft geleistet haben. Der 38-Jährige legte während des Konzerts den Arm um die Taille seiner Gattin. Dabei plauderten die Verliebten freundlich mit einer kleinen Gruppe in ihrem Bereich.

Getty Images
Prinz Harry und Herzogin Meghan im November 2021
Getty Images
Herzogin Meghan und Prinz Harry
Getty Images
Herzogin Meghan und Prinz Harry im April 2022
Freut ihr euch für die beiden, dass sie nach dem Stress der letzten Zeit wieder Spaß haben?610 Stimmen
361
Total, die zwei haben alles richtig gemacht!
249
Na ja, so früh wieder Feiern gehen, nachdem ein Familienmitglied gestorben ist...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de