Anzeige
Promiflash Logo
Nach Christine: Auch Janelle Brown soll Kody verlassen habenInstagram / janellebrown117Zur Bildergalerie

Nach Christine: Auch Janelle Brown soll Kody verlassen haben

9. Nov. 2022, 20:48 - Kristina S.

Laufen Kody Brown (53) die Ehefrauen davon? Der Sister Wives-Star ist rechtmäßig nur mit seiner Partnerin Robyn (44) verheiratet. In einer spirituellen Zeremonie heiratete er darüber hinaus aber noch Janelle (53), Meri (51) und Christine (50). Im vergangenen Jahr beendete Letztere die polygame Ehe mit Kody. Auch seine Beziehung zu Meri soll auf der Kippe stehen. Jetzt meinte Kody und Christines gemeinsame Tochter Gwendlyn (21): Janelle soll ihren Vater auch schon verlassen haben!

Gwendlyn ging gemeinsam mit ihrer Freundin Beatriz Queiro auf TikTok live und beantwortete Fragen rund um "Sister Wives" und ihre Familie. Natürlich waren die Fans brennend daran interessiert, wie es um die Beziehung von Janelle und Kody steht. "Jeder denkt, dass Janelle deinen Vater verlassen wird", gab Beatriz die Meinung der Fans wieder. Dann sprudelte aus ihr heraus: "Also, sie hat ihn bereits verlassen."

Auch Gwendlyn bestätigte: "Sie ist da rausgekommen. Es war keine gute Beziehung für sie." Ihre Community freute sich daraufhin für Janelle. "Gut für Janelle! Robyn soll ihn ruhig haben. Die Frauen haben alle etwas Besseres verdient", teilte zum Beispiel jemand seine Meinung mit.

Instagram / gwendlynbrown
Gwendlyn Brown und Beatriz Queiro
Instagram / christine_brownsw
Christine Brown mit ihren vier Töchtern
Getty Images
Kody Brown mit seinen Frauen Robyn, Meri, Christine und Janelle im Jahr 2012
Wie findet ihr es, dass Gwendlyn das vermeintliche Liebes-Aus von Janelle und Kody ausplaudert?2268 Stimmen
1800
Ich finde gut, dass sie für Klarheit sorgt.
468
Ich finde, das geht sie gar nichts an. Das sollen Kody und Janelle selbst öffentlich machen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de