Anzeige
Promiflash Logo
Erstmals: Prinz Edward und Sophie vertreten das KönigshausGetty ImagesZur Bildergalerie

Erstmals: Prinz Edward und Sophie vertreten das Königshaus

18. Nov. 2022, 9:24 - Jannike W.

Eine Premiere für Prinz Edward (58) und seine Frau Sophie (57)! Der jüngste Sohn der verstorbenen Queen Elizabeth II. (✝96) scheint im Vergleich zu seinen Geschwistern weitaus seltener das Rampenlicht zu suchen. Derzeit liegt der Fokus der Öffentlichkeit vor allem auf dem amtierenden König Charles III. (74). Doch bei einer Veranstaltung werden jetzt der Graf von Wessex und seine Frau im Mittelpunkt stehen: Edward und Sophie werden nämlich das Königshaus repräsentieren.

Die Organisation Royal Variety gab die Neuigkeiten stolz via Twitter bekannt: "Wir sind begeistert, dass unsere königlichen Ehrengäste bei der diesjährigen Royal Variety Performance ihre Königlichen Hoheiten, der Graf und die Gräfin von Wessex und Forfar sein werden." Ursprünglich war die Queen selbst Schirmherrin der Organisation, die Geld für erkrankte oder mittellose Künstler und Entertainer in Großbritannien sammelt. Edward und Sophie werden die Veranstaltung gemeinsam mit Stars wie George Ezra (29), Ellie Goulding (35) und Andrew Lloyd Webber (74) besuchen.

Es ist das erste Mal, dass Edward und Sophie an dieser Veranstaltung teilnehmen. In den vergangenen Jahren waren aber auch schon Charles und seine Frau Camilla (75) sowie Prinz William (40) und Prinzessin Kate (40) stellvertretend für die Königsfamilie vor Ort. Vergangenes Jahr wurde dann ein Jubiläum gefeiert: das 100-jährige Bestehen der königlichen Schirmherrschaft. Ob Charles sie fortführen wird, ist aber noch nicht bekannt.

Getty Images
Prinz Edward und Sophie Wessex im Mai 2018
Getty Images
Prinz Edward im März 2020
Getty Images
Prinz Edward und die Queen im Oktober 2021
Wie findet ihr es, dass Edward und Sophie das Königshaus repräsentieren?282 Stimmen
278
Super, die beiden sieht man viel zu selten.
4
Ich hätte jemand anderes besser gefunden.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de