Anzeige
Promiflash Logo
Nach College-Skandal: John Stamos hält zu Lori LoughlinGetty ImagesZur Bildergalerie

Nach College-Skandal: John Stamos hält zu Lori Loughlin

20. Nov. 2022, 8:42 - Anna M.

John Stamos (59) steht zu seiner ehemaligen Kollegin Lori Loughlin (58). Die Hollywoodstars standen viele Jahre gemeinsam für die populäre Serie Full House vor der Kamera. Kurz vor dem Serien-Comeback 2019 geriet Lori in die Schlagzeilen. Sie wurde beschuldigt, Bestechungsgelder an eine Universität gezahlt zu haben, um ihren Töchtern einen Studienplatz zu verschaffen. Damals gab John zu, dass es ihm schwerfiel, Loris Position verstehen zu können. Nun äußerte er sich erneut – jedoch mit einer klaren Meinung!

In der aktuellen Podcast-Folge von "Armchair Expert" sprach der Darsteller mit Dax Shepard (47) über Lori. "Wenn du sie nicht verteidigst, fühlst du dich schlecht, weil sie ein großartiger Mensch ist", sagte der Schauspieler. John behauptete, dass Lori anscheinend Reue für ihre Beteiligung gezeigt habe. "Sie hat auch eine Menge Geld bezahlt und ist ins Gefängnis gegangen", erzählte er. "Sie war nicht wirklich der große Teil davon, sie war im Hintergrund. Sie wusste nicht, was vor sich ging", fügte er hinzu.

"Ich muss vorsichtig sein. Ich möchte warten, bis der Prozess stattfindet, falls er stattfindet, oder was auch immer das Ergebnis ist, und dann darüber sprechen", sagte John 2019 gegenüber GQ. Damals schien der Star noch verwirrt von der Situation zu sein. "Ehrlich gesagt, ich kann es nicht verstehen", gab er zu.

Getty Images
Lori Loughlin und John Stamos, 2016
Getty Images
John Stamos, "Full House"-Darsteller
ActionPress
Lori Loughlin und ihr Mann Mossimo Giannulli im August 2019
Was haltet ihr von Johns Statement zu Lori?182 Stimmen
160
Ich finde es gut, dass er für sie da ist.
22
Na ja, ich finde, er sollte sich da raus halten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de