Anzeige
Promiflash Logo
Vereinsloser Cristiano Ronaldo knackt Rekord bei der WMGetty ImagesZur Bildergalerie

Vereinsloser Cristiano Ronaldo knackt Rekord bei der WM

25. Nov. 2022, 20:54 - Luisa K.

Cristiano Ronaldo (37) hat es immer noch drauf. Der Fußballstar und sein Verein Manchester United haben vor einigen Tagen bekannt gegeben, dass sich ihre Wege trennen. Cristiano hatte zuvor in einem Skandal-Interview den Klub und die Verantwortlichen scharf kritisiert. Aktuell steht der 37-Jährige für Portugal in der Nationalmannschaft auf dem Platz und versucht den einen Titel zu gewinnen, der ihm in seiner Sammlung noch fehlt: Weltmeister. Auf dem Weg dahin stellt der Ausnahmespieler direkt noch einen neuen Rekord auf.

Cristiano wurde mit seinem 1:0 gegen Ghana (Endstand: 3:2) am frühen Donnerstagabend in Doha zum ersten Spieler, der bei fünf WM-Endrunden mindestens ein Tor machte. Wie One Football berichtet, hat es das bisher in der Fußball-Historie noch nie gegeben. Und das, obwohl der portugiesische Superstar momentan nicht mal bei einem Verein unter Vertrag steht.

Dem Superstar sollen aber bereits zwei Angebote vorliegen: von Saudi-Klub Al-Nasr und Premier-League-Klub Newcastle United. Beide Vereine gehören Scheich Mohammed bin Salman, einem hundertfachen Milliardär. Damit könnten vermutlich zumindest Cristianos Gehaltsvorstellungen erfüllt werden.

Getty Images
Cristiano Ronaldo bei Real Madrid, Juli 2015
Getty Images
Cristiano Ronaldo beim WM-Spiel Portugal gegen Ghana, 2022
Getty Images
Cristiano Ronaldo, Fußballer von Manchester United
Denkt ihr, dass Cristiano sich bald zu seiner Zukunft äußern wird?420 Stimmen
325
Ja, das kann ich mir schon vorstellen!
95
Na ja, das wird sicher noch etwas dauern.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de