Promiflash Logo
Darum teilen Antonia Elena und Chris ihren Kinderwunsch-WegInstagram / antoniaelena.officialZur Bildergalerie

Darum teilen Antonia Elena und Chris ihren Kinderwunsch-Weg

- Kelly Lötzsch

Antonia Elena und Christian Wolf geben nicht auf. Die Fitness-Influencer verlobten sich vor rund zwei Jahren und wollen unbedingt eine Familie gründen. Mithilfe einer künstlichen Befruchtung war die Beauty kürzlich schwanger – doch sie verlor den Embryo wieder. Den ganzen Weg teilen die beiden ganz offen mit ihren Fans. Jetzt erklären Christian und Toni, warum sie die Kinderwunsch-Reise zeigen wollen.

"Wir werden weiter dafür kämpfen, so einen kleinen Knirps zu haben und da hören wir auch nicht auf", erzählen die beiden gegenüber Promiflash. Sie hoffen dadurch, dass sie ihren Weg teilen, das Schweigen rund um das Thema Kinderwunsch zu brechen. "Es haben uns so viele Leute geschrieben aus dem privaten Umfeld, Leute, die drei Kinder haben, wo man es nie erwartet hätte, die davor aber sechs Fehlgeburten hatten", gibt Christian zu und fügt an: "Deswegen hoffen wir dadurch, dass wir das so offen teilen und auch in Echtzeit teilen, sich einige Leute abgeholt fühlen, die ähnliche Probleme haben."

Erst am Donnerstag hatten Antonia und Christian die traurigen News ihren Fans mitgeteilt. "Und wir haben Knirps verloren, es hat alles seinen Sinn, wir geben nicht auf und es wird sich sicher alles zur richtigen Zeit fügen", zeigten sie sich in ihrer Instagram-Story zuversichtlich.

Antonia Elena und Christian Wolf, Influencer
Promiflash
Antonia Elena und Christian Wolf, Influencer
Christian Wolf und Antonia Elena im Jahr 2023
Instagram / antoniaelena.official
Christian Wolf und Antonia Elena im Jahr 2023
Christian Wolf und Antonia Elena
Privatmaterial
Christian Wolf und Antonia Elena
Könnt ihr Chris und Toni verstehen?
107
43


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de