Anzeige
Promiflash Logo
Mental Breakdown: Michèle de Roos war "nur noch überfordert"ActionPressZur Bildergalerie

Mental Breakdown: Michèle de Roos war "nur noch überfordert"

12. Mai 2023, 14:12 - Florentine Naumann

Michèle de Roos (29) macht gerade eine schwierige Zeit durch. Die einstige Bachelor-Kandidatin kam unerwartet nach der Show mit Rosenkavalier Niko Griesert (32) zusammen. Im vergangenen Jahr war es dann allerdings mit ihrer Beziehung vorbei. Die beiden sind im Guten auseinandergegangen und sehen sich vor allem wegen ihrer gemeinsamen Hündin Callia regelmäßig. Auf Social Media gewährt die Influencerin ihren Fans Einblicke in ihren Alltag. Jetzt offenbart Michèle, dass sie kürzlich einen Nervenzusammenbruch hatte!

Vor Kurzem teilte sie eine Story mit ihrer Community auf Instagram. Sie war mit Callia bei einer Trainerstunde. Der ehemalige Bachelorette-Gewinner Keno Rüst und seine Freundin Lara waren auch mit ihrem Hund Lupin dabei. "Ich bin Keno und Laura total dankbar, dass sie sich heute so viel Zeit für mich genommen haben. Ich hatte letzte Woche einen kleinen Mental Breakdown, mich hat alles einfach nur noch überfordert", verrät Michèle gerührt.

Aber wie kam es zu dem mentalen Zusammenbruch? "Mir fehlen feste Strukturen und Routinen so sehr in meinem Leben. Deshalb haben wir versucht, meine Woche etwas zu ordnen, sodass ich die Balance zwischen Arbeit, Uni, Tiere, Sport, Freunde und Familie und neuen Projekten wiederfinde", erklärt die Brünette weiter. Der Fashion-Influencer erwähnte das Planen und Strukturieren gemeinsamer Projekte ebenfalls in seiner Story und repostete Michèles Danksagung.

Instagram / thats.mi
Michèle de Roos mit ihrer Hündin Callia
Instagram / thats.mi
Michèle de Roos, Ex-Bachelor-Girl
Instagram / hicallmehannah
Hannah Kerschbaumer und Michèle de Roos im Juli 2021
Wie findet ihr es, dass Michèle so offen über ihre Gefühlslage spricht?563 Stimmen
456
Toll, dass sie so ehrlich ist und ihren Fans mitteilt, wenn es ihr mal nicht so gut geht.
107
Na ja, mir persönlich wäre das etwas zu privat.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de