Anzeige
Promiflash Logo
Große Schmerzen: Maren Wolf kämpft wieder mit GesundheitInstagram / marenwolfZur Bildergalerie

Große Schmerzen: Maren Wolf kämpft wieder mit Gesundheit

2. Juli 2023, 10:30 - Eyka Nannen

Maren Wolf (31) kommt einfach nicht zur Ruhe. Die YouTuberin hat in regelmäßigen Abständen immer wieder mit ihrer Gesundheit zu kämpfen: Vor drei Jahren musste sie sich wegen Nierensteinen einer schmerzhaften Operation unterziehen. Außerdem hat sie bereits einen Bandscheibenvorfall erlitten, hat Rheuma und mentale Probleme wie Panikattacken, Depressionen und Hypochondrie. Jetzt muss sich Maren wegen großer Schmerzen wieder untersuchen lassen.

Auf Instagram teilt sie ein Foto aus dem Behandlungszimmer. "Was soll ich sagen... hier sitze ich mal wieder. Seit Wochen habe ich unerklärliche Schmerzen in meiner rechten Flanke/Unterleib", klagt die Influencerin dazu ihr Leid. Sie fühle sich sehr an ihre heftigen Nierenbeschwerden von vor einigen Jahren zurückerinnert: "Kolikartig und heftig – wie damals, als ich wegen eines Nierensteins fast gestorben wäre..." Jetzt warte Maren auf die Ergebnisse der Untersuchung und wolle die Hoffnung nicht aufgeben.

Im November 2020 hatte sich die Netz-Bekanntheit einer Not-OP unterziehen müssen: Wegen eines Nierenstaus hatte ein akutes Organversagen gedroht. "Das war mir gar nicht so bewusst, aber das war wirklich kurz vor knapp, also kurz vor einer Sepsis", resümierte sie danach gegenüber Promiflash über diese beängstigende Zeit.

Instagram / marenwolf
Maren Wolf, Web-Bekanntheit
Instagram / tobiaswolf
Tobias und Maren Wolf im Januar 2023
Instagram / marenwolf
Maren Wolf im Mai 2023
Wie findet ihr es, dass Maren so offen mit ihren gesundheitlichen Problemen umgeht?224 Stimmen
152
Ich finde das sehr gut. Das macht sie nahbar.
72
Ich weiß nicht, man muss doch nicht alles teilen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de