Möchte Bethenny Frankel ihren Verlobten überhaupt heiraten?Getty ImagesZur Bildergalerie

Möchte Bethenny Frankel ihren Verlobten überhaupt heiraten?

- Promiflash Redaktion

Hat Bethenny Frankel (52) etwa kalte Füße bekommen? 2018 lernte die "The Real Housewives of New York City"-Schauspielerin ihren Verlobten Paul Bernon über eine Dating-App kennen. Dabei funkte es zwischen den beiden Turteltäubchen so sehr, dass sie sich drei Jahre später verlobten. Dennoch haben sich Bethenny und Paul bis heute nicht das Jawort gegeben. Jetzt bezieht der Hollywoodstar Stellung zu der ausbleibenden Hochzeit.

"Ich liebe mein Leben und ich liebe meinen Verlobten", stellt die 52-Jährige im Interview E! News klar. Dennoch fügt Bethenny auch hinzu: "Ich möchte keinen Vertrag mit jemandem unterschreiben, den ich liebe. Ich möchte keine große Hochzeit für alle anderen planen und nicht tun, was wir wirklich wollen." Sie wolle lieber auf das hören, was sich für sie richtig anfühlt.

Bereits im vergangenen Jahr war die Brünette bei "Watch What Happens Live with Andy Cohen" zu Gast gewesen und hatte über die Beziehung mit ihrem Liebsten gesprochen: "Ich bin glücklich in einer Partnerschaft und ich liebe ihn so sehr, aber ich möchte momentan keine Hochzeit planen."

Bethenny Frankel und Paul Bernon im Juli 2021 in Italien
Instagram / bethennyfrankel
Bethenny Frankel und Paul Bernon im Juli 2021 in Italien
Paul Bernon und Bethenny Frankel im Juli 2021 in Italien
Instagram / bethennyfrankel
Paul Bernon und Bethenny Frankel im Juli 2021 in Italien
Bethenny Frankel im Mai 2022
Getty Images
Bethenny Frankel im Mai 2022
Könnt ihr verstehen, dass Bethenny nicht heiraten möchte?
37
14


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de