Anzeige
Promiflash Logo
Harte Zeit: Elena Miras hat eine seltene Nervenkrankheit!Instagram / elena_mirasZur Bildergalerie

Harte Zeit: Elena Miras hat eine seltene Nervenkrankheit!

20. Okt. 2023, 13:42 - Michelle Marie Nuhn

Sie macht keine einfache Zeit durch. Elena Miras (31) wurde bekannt durch ihre Auftritte in verschiedenen Shows – angefangen mit Love Island. Seither ist sie ein fester Bestandteil der deutschen TV-Welt. Jedoch wurde es zuletzt immer ruhiger um die temperamentvolle Schweizerin. Und das auch aus einem ganz bestimmten Grund: Die Beauty hatte lange mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen. Elena verrät, dass sie an einer seltenen Krankheit leide.

"Ich habe immer noch diese Action", sagt sie gegenüber RTL beim Dreh zu den diesjährigen "Wasserspielen". Zwar zeige sie sich hoch motiviert, jedoch muss sie weiterhin auf sich Acht geben – denn sie hat eine Trigeminusneuralgie. "Das sind Kopfschmerzen, die direkt in die Schläfe reingehen. Man ist teilweise auf der Seite gelähmt", erklärt Elena. Sie habe deshalb zuletzt unter "Depressionen" gelitten. Ihre Tochter gab ihr die nötige Kraft, diese zu bewältigen. "Jetzt wieder ins TV einzusteigen [...] stärkt mich noch mehr", erklärt Elena.

Schon vor wenigen Wochen äußerte sich die 31-Jährige zu ihren gesundheitlichen Problemen – und wie sich diese direkt auf ihren Körper auswirkten. "Ich habe mich selbst so vernachlässigt [...]. Ich wiege einfach 44 Kilo, das ist einfach ein Kindergewicht für meine Größe", schrieb sie in ihrer Instagram-Story.

Instagram / elena_miras
Elena Miras mit ihrer Tochter Aylen im Juli 2023
Instagram / elena_miras
Elena Miras, TV-Bekanntheit
Instagram / elena_miras
Elena Miras, Influencerin
Wie findet ihr es, dass Elena so offen über ihre Erkrankung spricht?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de