Anzeige
Promiflash Logo
Seit Hochzeit: Rita Ora findet, sie hat ihr Leben im GriffGetty ImagesZur Bildergalerie

Seit Hochzeit: Rita Ora findet, sie hat ihr Leben im Griff

13. Nov. 2023, 19:42 - Eyka Nannen

Rita Oras (32) Hochzeit hat sie verändert! Seit August des vergangenen Jahres ist sie unter der Haube: Die Sängerin heiratete ganz heimlich in einer kleinen Zeremonie in Los Angeles mit nur acht Gästen ihren Partner Taika Waititi (48) – erst Anfang 2023 gaben sie die Eheschließung allerdings öffentlich bekannt. Immer wieder schwärmt die Musikerin von ihrem Leben mit dem Regisseur. Nun erklärt Rita, dass sie durch ihre Ehe total gewachsen ist!

"Das war ein wirklich, wirklich großer Meilenstein. Ich glaube, niemand bereitet einen wirklich darauf vor, bis man es selbst erlebt hat", erzählt sie Blag Magazine über ihre Vermählung. Früher habe Rita nicht geglaubt, dass eine Hochzeit etwas verändere – doch genau so sei es bei ihr eingetroffen: "Wenn man heiratet, wird man reifer, man wird eine Dame, man wird erwachsen, man wird eine Frau." Sich das Jawort zu geben, sei eine einschneidende Entscheidung. "Es war ein echter Weckruf für mich, zu wissen: 'Wow, ich habe wirklich die Kontrolle über mein Leben'", führt die Künstlerin aus.

Mit ihrem Liebsten möchte Rita nun auch bald den nächsten Schritt gehen. "Ich würde natürlich gerne Kinder haben, wenn die Zeit reif ist. Die Daumen sind gedrückt", berichtete sie in der Show "Running Wild With Bear Grills" über ihre Familienplanung. Der Popstar wolle seine Privatsphäre allerdings schützen und deshalb nicht zu viele Details preisgeben.

Getty Images
Rita Ora und Taika Waititi während eines Events
Getty Images
Rita Ora und Taika Waititi im Juni 2023
Getty Images
Rita Ora und Taika Waititi, 2022
Was haltet ihr davon, dass Rita durch ihre Ehe gewachsen ist?63 Stimmen
54
Ich finde das toll!
9
Ich glaube nicht, dass eine Ehe einen so sehr verändert.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de