Anzeige
Promiflash Logo
Prinzessin Eugenie leidet sehr unter ihrem After-Baby-BodyGetty ImagesZur Bildergalerie

Prinzessin Eugenie leidet sehr unter ihrem After-Baby-Body

22. Nov. 2023, 22:54 - Laura Damczyk

Sie spricht ganz offen über ihr Leben als frischgebackene Zweifachmama! Prinzessin Eugenie (33) und ihr Ehemann Jack Brooksbank (37) sind bereits Eltern des kleinen August Philip Hawke. Anfang des Jahres verkündete das Ehepaar dann stolz, erneut Nachwuchs zu erwarten. Im vergangenen Juni erblickte der Sohnemann Ernest George Ronnie schließlich das Licht der Welt. Seitdem schwebt die Cousine von Prinz Harry (39) im absoluten Familienglück. Dennoch offenbart sie jetzt: Eugenie kämpft aktuell mit ihrem After-Baby-Body!

Das gesteht die 33-Jährige offen in dem Podcast "Table Manners". "Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber die Sache mit dem Körper nach der Geburt macht mich wahnsinnig – ich finde es wirklich schwer, die Babypfunde loszuwerden", so Eugenie. Die Enkelin von Queen Elizabeth II. (✝96) verspüre vor allem Druck aus der Gesellschaft, die überschüssigen Pfunde nach der Schwangerschaft so schnell wie möglich loszuwerden – da sie als Prinzessin im Fokus der Öffentlichkeit steht, leide sie umso mehr darunter.

Bereits in einer Episode des Podcasts "White Wine Question Time" machte Eugenie deutlich, wie sehr ihr die ständige Beschattung der Paparazzi zu schaffen macht. "Die Schnappschüsse, die manche Personen knipsen – es sind nicht die nettesten. Es gibt Leute, die kommen zu mir und sagen: 'Oh, du siehst im echten Leben viel besser aus.' Ist das ein Kompliment? Ich weiß es nicht", betonte Eugenie.

Instagram / princesseugenie
Prinzessin Eugenie und Jack Brooksbank mit ihren Söhnen
Getty Images
Prinzessin Eugenie, Juni 2022
Getty Images
Prinzessin Eugenie im Mai 2019
Wie findet ihr es, dass Eugenie offen über ihren After-Baby-Body spricht?472 Stimmen
440
Toll! Es ist wichtig, dass solche Themen angesprochen werden.
32
Es ist mutig, aber ich finde es etwas unangemessen – immerhin ist sie eine Prinzessin.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de