Anzeige
Promiflash Logo
So war das erste Date von Prinzessin Eugenie und ihrem Jack!Getty ImagesZur Bildergalerie

So war das erste Date von Prinzessin Eugenie und ihrem Jack!

23. Nov. 2023, 10:30 - Florentine Naumann

Bei diesen beiden ging die Liebe buchstäblich durch den Magen! Prinzessin Eugenie (33) und Jack Brooksbank (37) lernten sich 2010 bei einem Skiausflug in der Schweiz kennen – es war Liebe auf den ersten Blick. Mittlerweile gehen die Enkelin von Queen Elizabeth II. (✝96) und der Geschäftsmann schon seit über zehn Jahren gemeinsam durchs Leben. Nun verrät Eugenie, wie ihr erstes Rendezvous mit Jack zustande kam!

In der aktuellen Podcastfolge von "Table Manners" gibt die 33-Jährige ein paar Details über die Anfänge ihrer Romanze preis. "Wir haben uns über ein befreundetes Paar kennengelernt und ich habe ihr geschrieben und Jack hat ihm geschrieben", erklärt Eugenie. Ihre Liebesgeschichte habe dann mit einem Abendessen in der Osteria Basilico im Londoner Stadtteil Notting Hill begonnen. Dabei betont die Tochter von Prinz Andrew (63) und Sarah Ferguson (64), dass sie in dem Lokal die "beste Pasta" mit Jack schnabuliert habe.

Seit 2018 sind Eugenie und Jack verheiratet. An ihrem fünften Hochzeitstag blickte The Sun auf diesen besonderen Tag zurück und verriet, weshalb der Platz von ihrem Vater Andrew in der vordersten Reihe freibleiben musste. Das hat aber nichts mit dem in Verruf geratenen Prinzen zu tun, sondern viel mehr mit der Queen, die in der zweiten Reihe saß. Denn das königliche Protokoll sieht vor, dass niemand vor der Königin sitzen darf.

Getty Images
Jack Brooksbank und Prinzessin Eugenie bei ihrer Hochzeit
Getty Images
Jack Brooksbank und Prinzessin Eugenie gucken ernst
Getty Images
Jack Brooksbank und Prinzessin Eugenie im Oktober 2018
Überrascht es euch, dass Eugenie so offen darüber spricht?70 Stimmen
51
Ja, voll. Sonst hält sie sich damit ja immer ziemlich bedeckt.
19
Nein, für mich kommt das nicht überraschend.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de