Anzeige
Promiflash Logo
So kommt erster Auftritt der "The Masked Singer"-Marsmaus anProSieben/Willi WeberZur Bildergalerie

So kommt erster Auftritt der "The Masked Singer"-Marsmaus an

26. Nov. 2023, 21:54 - Mary-Lou Künzel

Bei The Masked Singer ging es heute in die nächste Runde. Nachdem in der vergangenen Woche bereits ein versteckter Promi aufgedeckt wurde, stellten heute insgesamt acht Promis in Ganzkörperkostümen ihr Gesangstalent unter Beweis. Bei diesem Mal auch endlich dabei: Die "The Masked Singer"-Marsmaus. Doch so richtig wissen die Fans nicht, was sie davon halten sollen: So kommt der erste Auftritt des außerirdischen Nagetiers an...

In der neusten Folge der aktuellen Staffel von "The Masked Singer" trällert das goldene Mäuschen einen Song ihres Namensvetters – "Uptown Funk" von Bruno Mars (38). So richtig überzeugt sind die Zuschauer aber nicht. "Was soll der Mist mit der Maus? Ich bin eigentlich nur genervt davon" oder "Ok, vielleicht ist die Marsmaus auf dem Mars ein Hit, aber hier haut sie mich nicht vom Hocker", lauten zwei Kommentare auf X. Dass unter der Maske des tierischen Marsianers noch eine weitere Maske steckte, empfand das Online-Publikum nur als "nette Idee".

Obwohl die Marsmaus in Folge eins noch nicht aufgetreten ist, hatte der Großteil der Zuschauer schon eine Vermutung, welcher Promi sich darunter verstecken könnte. "Das könnte auch Michelle Hunziker (46) sein. Die war letzten Samstag bei Giovanni Zarrella (45) in der Show und ist diesen Samstag bei 'Wetten, dass..?'", schrieb ein User auf Instagram.

ProSieben/Willi Weber
Heiner Lauterbach, Ruth Moschner und Álvaro Soler – "The Masked Singer"-Jury 2023
ProSieben/Willi Weber
"The Masked Singer"-Marsmaus von Staffel neun
Getty Images
Michelle Hunziker, Moderatorin
Was sagt ihr zu dem Auftritt der Marsmaus?303 Stimmen
232
Ich fand den Auftritt nicht überzeugend.
71
Es war echt gut. Das Warten hat sich gelohnt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de