Anzeige
Promiflash Logo
Zooey Deschanel teilt rührenden Weihnachtsmoment mit SohnInstagram / zooeydeschanelZur Bildergalerie

Zooey Deschanel teilt rührenden Weihnachtsmoment mit Sohn

26. Dez. 2023, 8:54 - Laura Damczyk

Sie genießt das Weihnachtsfest im Kreise ihrer Liebsten! Mit ihrem Ex-Mann Jacob Pechenik bekam Zooey Deschanel (43) ihre zwei gemeinsamen Kinder Elsie und Charlie. Seit rund vier Jahren ist die Schauspielerin aber wieder in festen Händen: Sie und Jonathan Scott (45) gehen gemeinsam durchs Leben, mittlerweile sind die beiden sogar verlobt. Mit ihrem Liebsten und ihren Kids feiert die "New Girl"-Darstellerin nun Weihnachten – und von diesem gemeinsamen Weihnachtsfest teilt Zooey einen rührenden Moment!

Auf ihrem Instagram-Account postet die 43-Jährige einen kurzen Clip, der die Herzen ihrer Follower sicherlich zum Schmelzen bringt: In einem silberfarbenen Glitzerkleid kniet Zooey auf dem Boden und umarmt ihren Sohnemann fest, während im Hintergrund eine süße Weihnachtsmelodie spielt. "Wenn dein kleiner Sohn dich während des ganzen Liedes umarmt!", schreibt Zooey gerührt zu dem herzerwärmenden Video. Auch ihr Verlobter lässt es sich nicht nehmen und kommentiert: "Der schönste Moment des Abends!"

Auch Jonathan scheint sich mit den Kids seiner Verlobten blendend zu verstehen. Eine Sache macht dem 45-Jährigen dennoch zu schaffen. "Wenn sie mit anderen Kindern unterwegs waren und jemand sagte: 'Oh, dein Papa ist so lustig', sagten sie: 'Das ist nicht mein Papa, er ist mein Jonathan.' Das tat schon ein bisschen weh", verriet Jonathan in einem Interview mit People.

Getty Images
Zooey Deschanel auf der Vanity Fair Oscar Party in Beverly Hills, März 2023
Instagram / zooeydeschanel
Zooey Deschanel mit ihrem Sohn Charlie
Snorlax / MEGA
Zooey Deschanel mit ihrem Freund Jonathan Scott und ihrer Tochter
Wie findet ihr den Clip?41 Stimmen
36
Richtig süß! Schön, dass die beiden so eine enge Bindung haben!
5
Na ja, ich finde den Post nicht so besonders.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de