Anzeige
Promiflash Logo
Zoff mit Simone Ballack: Jetzt meldet sich Giulia SiegelActionPress / Steffi Adam / Future ImageZur Bildergalerie

Zoff mit Simone Ballack: Jetzt meldet sich Giulia Siegel

30. Jan. 2024, 15:12 - Hannah-Marie Blohme

Giulia Siegel (49) schildert ihre Sicht der Dinge! Die DJane war lange Zeit mit Simone Ballack (47) befreundet. Mittlerweile haben die beiden allerdings keinen Kontakt mehr zueinander. Gerüchten zufolge soll Giulia nach einem gemeinsamen Restaurantbesuch allein mit Simones Freund Heiko Grote um die Häuser gezogen sein und sie damit sehr verärgert haben. Doch was ist da dran? Giulia redet jetzt Klartext!

"Hier werden Lügen verbreitet, die mich wirklich nerven. Ich war mit Heiko und Simone nicht beim Dinner und auch nicht mit Heiko alleine unterwegs", erklärt die einstige Kampf der Realitystars-Teilnehmerin in ihrer Instagram-Story. Sie hätte mit Simone keinen Streit gehabt, denn dazu gehöre ein gegenseitiger Austausch. Stattdessen sei sie vor zwei Wochen mit vier Freunden im besagten Restaurant verabredet gewesen und Simone sei später spontan dazugekommen. Irgendwann stieß wohl auch deren Partner dazu. "Die beiden hatten sofort Streit und Simone ist abgehauen. Zu späterer Stunde sind wir – zehn Leute – in eine kleine Bar auf einen Absacker gefahren. Simone wusste, wo wir alle sind und hätte auch kommen können", betont Giulia.

Ihrer Meinung nach sei die ehemalige Promi Big Brother-Teilnehmerin ziemlich eifersüchtig: "[Sie] hat mich sehr stillos per WhatsApp mit Emojis beschimpft. Diese Überreaktion findet leider nicht zum ersten Mal statt." Für Giulia sei es als Freundin nicht einfach, immer alles zu schlucken. Daher sei sie froh, davon aktuell erst mal eine Pause zu haben.

Getty Images
Giulia Siegel im Oktober 2022 in Berlin
Timm, Michael
Simone Ballack beim Leipziger Opernball 2023
Getty Images
Giulia Siegel und Simone Ballack, Reality-TV-Kandidatinnen
Denkt ihr, dass sich Simone und Giulia wieder annähern?447 Stimmen
238
Ja, irgendwann werden sie über die Aktion lachen können.
209
Nein, das hört sich nicht wirklich danach an.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de