Notfall: Justin Timberlake unterbricht Konzert für einen FanGetty ImagesZur Bildergalerie

Notfall: Justin Timberlake unterbricht Konzert für einen Fan

- Johanna Heinbockel

Das war sicherlich ein kurzer Schockmoment für Justin Timberlake (43)! Am Samstag gab der Sänger ein Konzert in Austin, Texas. Seinen Auftritt musste der "Cry Me a River"-Interpret jedoch für einige Minuten unterbrechen. Ein Video, das TMZ vorliegt, zeigt den Vorfall. "Entschuldigt alle, eine Sekunde. Wir brauchen hier etwas Hilfe, etwa fünf Reihen zurück", erklärte Justin seinen Fans und der Band.

Das Personal des Stadions soll daraufhin nach dem Zuschauer geschaut haben. Wie einige Konzertbesucher auf X berichten, versicherte sich auch Justin, dass es dem Fan wieder gut geht. "Sind wir okay? Nein, kein Problem. Okay, wir sind okay", soll der "Can't Stop the Feeling!"-Interpret von der Bühne aus mit dem Fan im Publikum kommuniziert haben. Nachdem der Besucher versorgt worden war, setzte Justin seine Show schließlich fort. Der Musiker befindet sich aktuell auf großer "The Forget Tomorrow"-Welttournee. Bis Mitte Dezember wird er noch Konzerte geben – darunter auch sieben in Deutschland.

Unterstützung erhält er dabei von seiner Ehefrau Jessica Biel (42) und den beiden gemeinsamen Kindern Silas und Phineas. Vor wenigen Tagen wurden die drei Backstage bei einem von Justins Konzerten gesichtet. Vor allem Jessica schien beste Laune zu haben. Auf den Paparazzi-Fotos strahlte die Schauspielerin bis über beide Ohren.

Justin Timberlake, 2023
Getty Images
Justin Timberlake, 2023
Jessica Biel und Justin Timberlake bei der Premiere von "Candy"
Getty Images
Jessica Biel und Justin Timberlake bei der Premiere von "Candy"
Hättet ihr gedacht, dass Justin so fürsorglich reagiert?
75
16


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de