Promiflash Logo
Vor Verschwinden: Michael Mosleys Frau teilte PärchenvideoInstagram / drclarebaileyZur Bildergalerie

Vor Verschwinden: Michael Mosleys Frau teilte Pärchenvideo

- Charlotte Stehr

Der Fall Dr. Michael Mosley (67) geht momentan um die Welt. Der BBC-Moderator gilt seit seinem Verschwinden am Mittwoch als vermisst. Knapp zwei Wochen zuvor postete seine Ehefrau Dr. Clare Bailey ein Video von den beiden auf Instagram. In dem Clip melden sich die Gesundheitsexperten vom Hay Festival in Wales. Während der Autor seinen Fans berichtet, wie toll das Event war, schaut ihn die Ärztin glücklich an. "Es hat großen Spaß gemacht", schwärmt der Journalist. Beide machen einen lockeren Eindruck und lachen gemeinsam über einen kleinen Scherz von Michael.

Der 67-Jährige verschwand bei einer Wanderung auf der griechischen Insel Symi. Nachdem er abends nicht wieder in ihre gemeinsame Unterkunft zurückgekehrt war, meldete sich seine Frau bei der Polizei. Laut einem Statement der lokalen Behörden, das Daily Mail vorliegt, ist nicht auszuschließen, dass dem TV-Star Schlimmes zugestoßen sein könnte. "Es ist möglich, dass er ausgerutscht und gestürzt ist, vielleicht aufgrund eines Herzinfarkts", befürchtet die griechische Polizei.

Um die Suche nach Michael zu verstärken, teilten die Beamten ein Foto, das OK! vorliegt und kurz vor seinem Verschwinden aufgenommen worden war. Darauf trägt der Diätexperte ein blaues Poloshirt und eine Kappe. In diesem Outfit soll der 67-Jährige zu seiner Wanderung aufgebrochen sein. Wie das Magazin berichtet, war er zuletzt am Mittwochmittag gesehen worden. "Er war am Strand von Saint Nicholas, als er beschloss, zu seinem Haus in der Gegend von Pedi auf Symi zurückzukehren", erklärte die Polizeisprecherin. Seitdem habe es keine Spur mehr von Michael gegeben.

Michael Mosley, September 2019
Getty Images
Michael Mosley, September 2019
Michael Mosley, BBC-Moderator
Getty Images
Michael Mosley, BBC-Moderator


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de