Am 21. Oktober durften wir unseren Superstar Robbie Williams (36) bei Popstars schon einmal bewundern. Der Sänger brachte ProSieben super Quoten. 2,76 Millionen Zuschauer verfolgten die Ratschläge, das Coachen und die Späße von dem Superstar. Allerdings hielte sich die hohe Zuschauerzahl nicht lange. Schon in der nächsten Sendung (ohne Robbie), sanken die Einschaltquoten drastisch.

Nun dürfen wir uns erneut auf den Entertainer freuen, der mittlerweile wieder Mitglied der Band Take That ist. Am 18. November wird Robbie in der ersten Liveshow dabei sein. Zusammen mit seinem Bandkollegen Gary Barlow (39) wird er den Song „Shame“ performen.

In den folgenden Shows erwarten uns noch mehrere Acts. James Blunt (36), Duffy (26) und Paul Potts (30) werden unter anderem Gäste sein. Auch in der Entscheidung, über die neue Popstars-Band hat sich etwas verändert. Deutlich vor dem Finale haben die Zuschauer Einfluss auf das Weiterkommen der Kandidaten und dürfen somit viel früher abstimmen, wer bleiben oder gehen soll. Die Jury hat nur noch eine beratende Funktion.

Robbie Williams bei "2016! Menschen, Bilder, Emotionen - RTL Jahresrückblick"
Sascha Steinbach/Getty Images
Robbie Williams bei "2016! Menschen, Bilder, Emotionen - RTL Jahresrückblick"
Howard Donald, Gary Barlow und Mark Owen bei Magic Radio
Tim P. Whitby/Getty Images
Howard Donald, Gary Barlow und Mark Owen bei Magic Radio
Robbie Williams und Ayda Field bei Stella McCartney-Show 2018
VALERIE MACON/AFP/Getty Images
Robbie Williams und Ayda Field bei Stella McCartney-Show 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de