Zwar hat das süße Pärchen Taylor Lautner (18) und Lily Collins (21) die Beziehung zueinander immer noch nicht offiziell bestätigt, doch eine Quelle hat jetzt verraten, dass ihre Gefühle füreinander immer inniger werden. Auch die gemeinsame Promotion-Tour für ihren gemeinsamen Film „Abduction“ soll sie noch enger zusammenschweißen.

„Sie werden oft zusammen gesehen und treffen sich regelmäßig, aber es ist noch viel zu früh, um zu sagen, was noch alles in Zukunft passieren wird, weil sie beide noch so jung sind. Sie sind aber ein äußerst schönes Paar. Wenn erst 'Abduction' im Herbst in die Kinos kommt, dann werden sie noch mehr Zeit zusammen verbringen, um für den Film zu werben“, sagte der Informant dem Onlinedienst Popeater.

Angeblich sei Lily gar nicht auf der Suche nach einer festen Beziehung gewesen, sei Taylor jedoch beim Dreh zu „Abduction“ verfallen, da er „zufällig“ ständig seinen durchtrainierten Körper und sein Sixpack zeigte. Die Romanze der beiden scheint aber unter einem guten Stern zu stehen, denn Taylor hat sogar schon Lilys Vater Phil Collins (59) getroffen, der ganz angetan von der Wahl seiner Tochter schien.

Lily Collins bei den EE British Academy Film Awards
Getty Images
Lily Collins bei den EE British Academy Film Awards
Lily Collins, Schauspielerin
Getty Images
Lily Collins, Schauspielerin
Kristen Stewart beim Cannes Film Festival 2018
Pascal Le Segretain/Getty Images
Kristen Stewart beim Cannes Film Festival 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de