Was wurde das heiß diskutiert? Sarah Knappik (24) sorgte seit gestern Abend für so viel Gesprächsstoff wie noch kein anderer Dschungelcamp-Bewohner zuvor. Nachdem Mathieu (60) und die anderen ihr eindringlich nahe gelegt hatten, das Camp doch bitte zu verlassen, wurde spekuliert, ob die Blondine tatsächlich freiwillig den Rückzug antritt.

Zuerst war noch von einer Falschmeldung die Rede, da das Model auf Bildern, die RTL Punkt 6 ausstrahlte, noch genüsslich die Zähne putzte. Doch nun hat es auch RTL offiziell bestätigt: Sarah ist raus. Mit dem Satz „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ beendete sie ihren Campaufenthalt vorzeitig. Wie die Bild erfahren hat, verließ sie um 1 Uhr nachts deutscher Zeit die Lagerstätte, befindet sich seither in ihrem Hotelzimmer. Doch jetzt ist von einem Comeback die Rede. Hat sie es sich etwa anders überlegt und will ihre ehemaligen Mitbewohner weiter nerven?

Nein, sie kehrt zwar zurück, allerdings „nur“ ins Baumhaus von Sonja Zietlow (42) und Dirk Bach (49). Dort gibt sie ein Live-Interview und wird vermutlich zu den Vorfällen im Camp Stellung nehmen. Wir sind gespannt, was Sarah uns dann zu berichten hat und wie es im Camp ohne sie weitergeht. Wie sieht es denn bei euch aus, seid ihr froh, dass Sarah freiwillig gegangen ist?

Alle Infos zu „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de.

Waldbrände in Australien im Januar 2020
Getty Images
Waldbrände in Australien im Januar 2020
Waldbrände in Australien im Januar 2020
Getty Images
Waldbrände in Australien im Januar 2020
Waldbrand in Australien im Januar 2020
Getty Images
Waldbrand in Australien im Januar 2020


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de