Gestern zeigten wir euch bereits eine Reihe von Soap-Stars, die sich für verschiedene Kampagnen der Tierschutzorganisation Peta engagierten. Susan Sideropoulos (30) und Juliette Menke (29) von GZSZ und AWZ setzten sich gegen Pelze ein, Jörg Rohde (26) gegen die Jagd und „Sexiest Soapstar“ Raúl Richter (24) machte sich für Delfine stark.

Diesem Beispiel folgten auch noch einige andere Soapies. Unter uns-Star Claudelle Deckert (35), die in der Serie die Eva Wagner verkörpert. Sie ließ sich komplett nackt mit einigen Federn und Kunstblut bedeckt zum Slogan „Ich wollt ich wär kein Huhn“ ablichten. Anna und die Liebe-Schauspielerin Jil Funke (22) setzte sich für die Stiere ein, die bei Stierkämpfen ums Leben kommen und Romina Becks von Verbotene Liebe macht in Ketten gelegt mit ihrem Foto auf die Wildtiere aufmerksam, die im Zirkus gehalten werden.

Und auch ein weiterer Mann ließ für Peta die Hüllen fallen. Marienhof-Doktor Hendrik Borgmann (32) ließ sich nur mit einer schwarzen Boxershorts bekleidet fesseln und will somit erreichen, dass Tierversuche gestoppt werden.

Mit dieser Soap-Star-Kampagne hat Peta mit Sicherheit den Nerv der Zeit getroffen und vereint mal wieder Sexiness mit Provokation. Aber schaut euch die Fotos in unserer Galerie an.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de