Traurig aber wahr. Nach 25 Jahren, in denen sie TV-Geschichte schrieb, wird Oprah Winfrey (56) am 25. Mai zum letzten Mal ihre weltbekannte Show moderieren. "The Oprah Winfrey Show" ist absoluter Kult in Amerika und Millionen Menschen vergöttern die Moderatorin. Bereits im November 2009 kündigte sie an, in zwei Jahren mit ihrer Sendung aufzuhören.

Seit 1986 wird die Show ausgestrahlt. Mit bis zu 20 Millionen Zuschauern ist sie nicht nur eine der erfolgreichsten Talkshows in den Vereinigten Staaten, sondern auch mit circa 5000 Folgen die am längsten gezeigte Sendung.

Für die finale Sendung werden sich bestimmt noch viele Mega-Stars ankündigen, denn es gibt eigentlich kaum einen Prominenten, der noch nicht auf der Oprah-Couch saß und teilweise sehr private Dinge erzählt hat. Es war lustig, es war emotional, es war einfach einzigartig.

Oprah Winfrey und Michelle Obama bei der Buch-Tour zu "Becoming", 2018
Getty Images
Oprah Winfrey und Michelle Obama bei der Buch-Tour zu "Becoming", 2018
Die Crew von "Big Little Lies"
Getty Images
Die Crew von "Big Little Lies"
Oprah Winfrey, Moderatorin
Getty Images
Oprah Winfrey, Moderatorin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de