Davon, dass sie eine neue Musikrichtung einschlagen will, spricht Beyonce (29) ja schon seit längerem. Wie ein Insider jetzt erfahren haben will, schlägt die R&B und Soul-Sängerin jetzt aber eine Musikrichtung ein, die man von ihr wohl am wenigsten erwartet hätte: Sie will jetzt angeblich Techno machen!

Das Multitalent hat sich gerade erst von ihrem Vater als Manager getrennt, doch der Posten bleibt in der Familie. Denn nun hat ihr Mann Jay-Z (41) diese Rolle übernommen. Er soll auch der Grund für den musikalischen Genre-Wechsel sein. „Jay-Z will, dass Beyonce ihren Sound ändert – er will sie mehr in die Euro-Techno-Schiene drängen, weil sich das zurzeit besser verkauft“, so der Insider gegenüber MediaTakeOut.

Ob das wohl der wahre Grund für die Entlassung ihres Vaters war? Schließlich hätte er gewollt, dass seine Tochter ihren R&B-Wurzeln treu bleibe und weiter die gleiche Musik produziere, die sie auch bisher herausgebracht habe, verrät die Quelle weiter. Wir sind gespannt, wie sich Beyonces neuer Sound wohl anhört und ob sich ihre Fans auch mit der neuen Musikrichtung anfreunden können.

Die Paare Beyoncé und Jay-Z sowie Kanye West und Kim Kardashian bei den BET-Awards 2012
Getty Images
Die Paare Beyoncé und Jay-Z sowie Kanye West und Kim Kardashian bei den BET-Awards 2012
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Getty Images
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Jay-Z, Blue Ivy und Beyoncé
Getty Images
Jay-Z, Blue Ivy und Beyoncé


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de